Formatierung über Felder?

10/11/2007 - 16:18 von Susanne Senger | Report spam
Hallo,

eine Anwendung (Adress PLUS) übergibt auf Knopfdruck Adressdaten an Word,
hierfür werden Vorlagen genutzt. Normalerweise funktioniert das ganz gut,
nur soll jetzt ein Datumswert übergeben werden, diesen Datumswert bekomme
ich leider inkl. Uhrzeit, es soll aber nur das Datum übernommen werden. Im
Serienbrief làßt sich das einfach formatieren, aber wie kriege ich das in
einzelnen Briefen ohne Serienbrieffunktion hin? Hab schon die Formel
probiert, aber dabei bekomme ich immer einen Syntaxfehler.

Susanne
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz (RMF)
11/11/2007 - 00:02 | Warnen spam
Hallo Susanne

Susanne Senger wrote:
eine Anwendung (Adress PLUS) übergibt auf Knopfdruck Adressdaten an Word,
hierfür werden Vorlagen genutzt. Normalerweise funktioniert das ganz gut,
nur soll jetzt ein Datumswert übergeben werden, diesen Datumswert bekomme
ich leider inkl. Uhrzeit, es soll aber nur das Datum übernommen werden. Im
Serienbrief làßt sich das einfach formatieren, aber wie kriege ich das in
einzelnen Briefen ohne Serienbrieffunktion hin? Hab schon die Formel
probiert, aber dabei bekomme ich immer einen Syntaxfehler.



dazu müsste man wissen, wie genau Adress PLUS diese Daten übergibt. Da
gibt es viele Möglichkeiten, Suchen/Ersetzen von irgendwelchen Kürzeln
im Fliesstext, von Textmarken, etc.

Einen allgemeinen Feldschalter (wie im Serienbrief) kannst Du, denke
ich, nur anwenden, wenn Du auch wirklich ein Word-Feld vor Dir hast.

Möglicherweise musst Du das Resultat (allenfalls per Makro)
nachbearbeiten (lassen).

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MS
\ / | MVP
X Against HTML | for
/ \ in e-mail & news | Word

Ähnliche fragen