Formel fuer das Vertragsende gesucht

07/09/2007 - 20:06 von Lupus Goebel | Report spam
Hallöschen,


unter http://lupusdw.de/help/mietende.xls habe ich eine Datei, wo ich
die richtigen Formel suche.

Stichtag:
Datum, ab dem gerechnet werden soll.

Vertragsende:
Das Ende vom Vertrag, wie es im Vertrag steht.

KündigFrist:
Die Frist mit der gekündigt werden kann.

Verlàngerung:
Anzahl der Monate um die sich der Vertrag verlàngert,
wenn nicht Fristgerecht gekündigt wird.

LetzterKündigungstermin:
Da sollte das Datum steht, zu dem der Kunde das nàchste mal
seine Kündigung aussprechen muss.

NeuesVertragsende:
Das neue Datum, zu dem der Vertrag endet, wenn der
Vertrag in der Verlàngerung ist. Bzw, das datum zu dem der
Vertrag endet, wenn der Termin für die Kündigung,
nach dem Stichtag liegt.

Restlaufzeit
Anzahl der Monate, die der Vertrag noch dauert.


Hatte schon jede Menge versuche, aber alle haben nicht geklappert. Evtl.
hat von euch einer eine Idee.

Das ganze sollte ohne VBA funktionieren, da die Tabelle immer wieder neu
aus Access ausgelesen werden.

Wenn jedoch jemand eine Möglichkeit kennt, aus Access VBA in Excel zu
übertragen, wàre mir das sogar lieber.

Nun ran ans Werk, ich koche mir nun ein Kaffee und dann will ich hier
Lösungen sehen :-D

MfG - Lupus Goebel
Der Sumpf- und Morasthobbybastler und Anfaenger mit
Wissensdurst (http://www.lupusdw.de http://foto.lupusdw.de)
Meine private FAQ http://www.lupusdw.de/faq
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
07/09/2007 - 20:20 | Warnen spam
Hallo Lupus,

Am Fri, 07 Sep 2007 20:06:04 +0200 schrieb Lupus Goebel:

in D3:
ÚTUM(JAHR(A3);MONAT(A3)-B3+1;0)
in E3:
ÚTUM(JAHR(A3);MONAT(A3)+C3;TAG(A3))
in F3:
ÚTEDIF(HEUTE();A3;"M")


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen