Formel-Kombination für Auswertung einer Liste gesucht

25/03/2009 - 13:26 von Frank Vellner | Report spam
Liebe NG,

ich suche eine Formel-Lösung, die prüft, ob ein bestimmtes Wort in
einer Liste von Wörtern auftaucht (genau eine Spalte, alle Wörter
untereinander, jedes kommt nur einfach vor). Falls es da ist, soll in
der betreffenden Zeile nach rechts gesucht werden, bis ein Eintrag "x"
gefunden wird und als Ergebnis der Wert aus Zeile 8 (immer fix) der
Fund-Spalte zurückgegeben werden.

Hintergrund: Die "Liste von Wörtern" wird katalogisiert. In Zeile 8
stehen die Überschriften dazu. Unterhalb der Überschriften steht nur
ein "X" (könnte auch sonstwas sein) wenn die Kategorie zutrifft. Möchte
man neue Wörter zur langen Liste hinzufügen, soll einem die Formel
verraten, ob es ggf. schon vorhanden ist und falls ja, welche Kategorie
es hat.

Die Luxus-Lösung würde noch einen Schritt weiter gehen und würde einem
die *alle* Kategorien verraten, die dem Wort zugeordnet sind. Man kann
jedem Wort nàmlich beliebig viele der vorgegebenen Kategorien zuordnen.

Beispiel:
Das gute Formel-Ergenbis sagt wenn ich "auto" eingebe: vorhanden, der
Kategorie "Fortbewegung" zugeordnet.
Das Luxus-Ergebnis sagt: vorhanden in Fortbewegung, Umweltbelastung,
Individualverkehr.

Ich habe jetzt mit Indirekt(), Spalte(), Finden() usw. herumprobiert
und bekomme es nicht hin :-(

Viele Grüße
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Vollmeier
25/03/2009 - 14:26 | Warnen spam
Servus Frank!

*Frank Vellner* schrieb am 25.03.2009 um 13:26 Uhr...
ich suche eine Formel-Lösung, die prüft, ob ein bestimmtes Wort in
einer Liste von Wörtern auftaucht (genau eine Spalte, alle Wörter
untereinander, jedes kommt nur einfach vor). Falls es da ist, soll in
der betreffenden Zeile nach rechts gesucht werden, bis ein Eintrag "x"
gefunden wird und als Ergebnis der Wert aus Zeile 8 (immer fix) der
Fund-Spalte zurückgegeben werden.

Hintergrund: Die "Liste von Wörtern" wird katalogisiert. In Zeile 8
stehen die Überschriften dazu. Unterhalb der Überschriften steht nur
ein "X" (könnte auch sonstwas sein) wenn die Kategorie zutrifft. Möchte
man neue Wörter zur langen Liste hinzufügen, soll einem die Formel
verraten, ob es ggf. schon vorhanden ist und falls ja, welche Kategorie
es hat.

Beispiel:
Das gute Formel-Ergenbis sagt wenn ich "auto" eingebe: vorhanden, der
Kategorie "Fortbewegung" zugeordnet.

Ich habe jetzt mit Indirekt(), Spalte(), Finden() usw. herumprobiert
und bekomme es nicht hin :-(



Angenommen "auto", also dein Suchbegriff, steht in A1, die Kategorien in
B8:E8, die Begriffe (nach denen gesucht wird) in A9:A100 und deine "x"
in B9:E100, dann gilt diese Formel:

=INDIREKT(ADRESSE(8;SUMMENPRODUKT((A9:A100¡)*(B9:E100="x")*SPALTE(B:E))))

und tschüss | !!! Ich bin ein Signatur-Virus !!!
Didi |
| Kopiere mich in deine Signatur
| und sorge mit für meine Verbreitung

Ähnliche fragen