Formel mit Tabellennr.

12/03/2008 - 16:39 von peter_brendler | Report spam
Hallo NG,

in einer Zelle habe ich folgende Formel

=WENN(Tabelle1!A3=0;"!?!?!?!";"o.k.")

Ziehe ich die Formel mit der Maus nach unten, bekommen ich

=WENN(Tabelle1!A3=0;"!?!?!?!";"o.k.")
=WENN(Tabelle1!A4=0;"!?!?!?!";"o.k.")

Gibt es eine Möglichkeit das so hinzukriegen, dass A3 bleibt, die Tabelle
aber fortlaufend nummeriert wird?

=WENN(Tabelle1!A3=0;"!?!?!?!";"o.k.")
=WENN(Tabelle2!A3=0;"!?!?!?!";"o.k.")

Auch wenn ich die beiden Zellen gemeinsam aktiviere und runterziehe, bekomme
ich immer Tabelle1 mit A-fortlaufend.

Ich hoffe, es gibt da eine einfache Lösung, so gut bin ich nàmlich nicht mit
Excel vertraut.

Danke vorab für Infos
Peter Brendler
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
12/03/2008 - 17:11 | Warnen spam
Die Tastatur von peter_brendler wurde wie folgt gedrückt:
=WENN(Tabelle1!A3=0;"!?!?!?!";"o.k.")

Ziehe ich die Formel mit der Maus nach unten, bekommen ich
=WENN(Tabelle1!A3=0;"!?!?!?!";"o.k.")
=WENN(Tabelle1!A4=0;"!?!?!?!";"o.k.")

Gibt es eine Möglichkeit das so hinzukriegen, dass A3 bleibt, die
Tabelle aber fortlaufend nummeriert wird?



Wo ist denn hier die lfd. Numerierung? Ich sehe als Ergebnis nur
;"!?!?!?!";"o.k."
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen