Formelberechnung

10/01/2012 - 13:51 von Josef Gietzen | Report spam
Hallo Listis,

ich tue mich sehr schwer mit einer Formelberechnung wie
"ZàhlenWenn" oder "SummeWenn"

Ich habe folgende Zahlenreihen
"I" "J" "K" "L" "M" "N" "O" "P "Q"
4 x 107,86 12 x 107,86 20 x 107,86 €
"R" "S" "T" "U" "V" "W" "X"
24 x 107,86 6 x 107,86 5

Ich hàtte gern in Spalte "X" das variierende Ergebnis der Summe
aller Spalten, in denen ein "x" steht, also so etwa àhnliches wie

ZÄHLENWENN(J4:V4;"x") oder SUMMEWENN(J4:V4;"x") bzw.
ZÄHLENWENN(J4;M4;P4;S4;V4;"x") oder mit Summewenn.

Bei mir funktioniert das nicht. Ich bekomme eine Fehermeldung
aber finde den Fehler nicht.

Gruß und Dank
Josef
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
10/01/2012 - 14:04 | Warnen spam
Hallo Josef,

Am Tue, 10 Jan 2012 13:51:05 +0100 schrieb Josef Gietzen:

Ich habe folgende Zahlenreihen
"I" "J" "K" "L" "M" "N" "O" "P "Q"
4 x 107,86 12 x 107,86 20 x 107,86 ?
"R" "S" "T" "U" "V" "W" "X"
24 x 107,86 6 x 107,86 5



aus obiger Anordnung erkennt man nicht, wie deine Daten aufgeteilt sind.
Du kannst in Zeile 5 die Zahlen summieren, wenn z.B. in Zeile 4 ein "x"
eingetragen ist. Dann würde dies so aussehen:
=SUMMEWENN(J4:V4;"x";J5:V5)
Also summiere alle Zahlen im Bereich J5:V5, bei denen in Zeile 4 ein "x"
steht.


Mit freundlichen Grüßen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen