Formelergebnis wird nicht errechnet

01/06/2009 - 20:13 von Michael Alexander | Report spam
Hallo!

Ich arbeite seit kurzem mit Excel2007 (leider) und komme nicht zurecht.

Ich habe eine einfache Formel geschrieben, aber das Ergebnis wird nicht
angezeigt.
In H3 steht: =wenn(G3="Herr";"Sehr geehrter Herr";"Sehr geehrte Frau")

Nach Enter sollte das Ergebnis dastehen. Es bleibt jedoch die Formel.

Detto bei =G1+G2, sollte auch 4 ergeben, es bleibt jedoch auch die Formel.

Ich finde auch keine Optionen, wo das einzustellen ist und kann ja nur eine
Einstellungssache sein, oder kann mein Excel2007 nicht rechnen?

Danke für Eure Hilfe

Michael

Vista HE SP1, Office 2007 SP2
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
01/06/2009 - 20:21 | Warnen spam
Hallo Alexander,

Am Mon, 1 Jun 2009 20:13:49 +0200 schrieb Michael Alexander:

Ich habe eine einfache Formel geschrieben, aber das Ergebnis wird nicht
angezeigt.
In H3 steht: =wenn(G3="Herr";"Sehr geehrter Herr";"Sehr geehrte Frau")

Nach Enter sollte das Ergebnis dastehen. Es bleibt jedoch die Formel.

Detto bei =G1+G2, sollte auch 4 ergeben, es bleibt jedoch auch die Formel.

Ich finde auch keine Optionen, wo das einzustellen ist und kann ja nur eine
Einstellungssache sein, oder kann mein Excel2007 nicht rechnen?



dentweder hast du mit STRG + # die Formelanzeige eingeschaltet oder
deine Zellen sind als Text formatiert. Formatiere deine Zellen nach
Standard.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate SP1
Office 2003 SP3 / 2007 Ultimate SP1

Ähnliche fragen