Formeln als Auswahlliste?

20/01/2008 - 18:12 von Marielle | Report spam
Hallo,
ich möchte gerne eine Auswahlliste erstellen, die keine Werte, sondern
Formeln enthàlt. Geht das? Und wenn ja, wie?

(Excel 2003)

Vielen Dank schonmal!
Marielle
 

Lesen sie die antworten

#1 {Boris}
20/01/2008 - 22:42 | Warnen spam
Hi Marielle,

ich möchte gerne eine Auswahlliste erstellen, die keine Werte, sondern
Formeln enthàlt. Geht das? Und wenn ja, wie?



Ja, das geht.

Du brauchst einen Bereich, in dem Du die Formeln hinterlegst. Im
Beispiel ist das Tabelle1, E1:E3.

Dort steht zum Beispiel:
E1: A1+100
E2: B1/20*30
E3: RUNDEN(A1;2)

Jetzt wàhle irgendeine Zelle und belege sie via Daten-Gültigkeit-Liste
mit dem Auswahlbereich (Quelle): =$E$1:$E$3
Gib dieser Zelle den Namen *Auswahl* (ohne die *).
Drück nun Strg+F3 (Name definieren), als Name gibst Du an: *Ergebnis*
(wieder ohne die *).
Unter "Bezieht sich auf" gibst Du nun ein:
=AUSWERTEN(Auswahl)

Bestàtige mit OK und schreibe nun in irgendeine Zelle:
=Ergebnis

Wàhle nun eine Formel aus Deiner Auswahlliste aus und Deine
Ergebniszelle sollte nun das Formelergebnis anzeigen.

Grüße Boris

Ähnliche fragen