Formeln automatisch kopieren

02/04/2008 - 10:06 von Merlin | Report spam
Hallo zusammen,

ich möchte gerne Formeln die in einer Zelle sind automatisch so kopieren
(mit der Maus nach unten ziehen), daß einige Zellbezüge gleich bleiben,
andere aber je um eine Zelle nach unten rutschen. Kopiere ich nach
rechts sollen diese aber mitkopiert werden. Etwas verwirrend, ich weis :-)

Bsp:

Das Dollarzeichen vor dem Zellbezug $A1 bewirkt das sich dieser beim
kopieren nicht àndert. Egal ob ich nach rechts oder unten kopiere.

Was ich benötige ist vermutlich ein Zeichen das besagt, wenn ich nach
unten kopiere dann halte den Zellbezug, wenn nach rechts dann zàhle pro
Zelle einen Zellbezug dazu.
Also z.B. wird aus &A1 ein &A2 sowie ein &B1

Weis jemand welches Zeichen wirklich dazu verwendet wird?

Vielen Dank für jeglichen Tipp.

Merlin
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
02/04/2008 - 10:15 | Warnen spam
Die Tastatur von Merlin wurde wie folgt gedrückt:
ich möchte gerne Formeln die in einer Zelle sind automatisch so
kopieren (mit der Maus nach unten ziehen), daß einige Zellbezüge



(1) =A$1 verhàlt sich so.

gleich bleiben, andere aber je um eine Zelle nach unten rutschen.



(2) ¡ verhàlt sich so.

Kopiere ich nach rechts sollen diese aber mitkopiert werden. Etwas
verwirrend, ich
weis :-)



Was heißt "mitkopiert"? Dass sie sich weiterhin auf A beziehen?

Dann korrigiere ich (1) und (2) wie folgt:

(1a) =$A$1
(2a) =$A1
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen