Formeln fürSonnenauf-untergang sowie Mondaus-untergang

29/09/2009 - 21:41 von harry.neumaier | Report spam
Hallo Group

ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Für ein Projekt in Adobe Flash mit AS3 möchte ich grene eine Uhr bauen
welche
- sonnenaugang und untergangs zeiten angibt ( natürlich nach Ort, für
den Anfang reichen deutsche Hauptstàdte)
- die gleichen Daten für den Mond.
- Die Mondphasen zeigt

Die Daten sollen eines Teils als Text auf der Uhr angegeben werden, aber
auch für entsprechende Animationen herangezogen werden ( Simulation der
normalen Mondphasen anzeige auf Uhren und Darstellung der Mondphasen als
Ziffernblatt)

Für das Action Script bràuchte ich nun die Berechnungsformeln für die
o.g. zeiten und phasen

Falls das ganze klappt, bekomme ich eine gute Note und stelle die
Dateien ( fla und swf) unter GNU Public Licence

Ich hab schon ein paar Tage gesucht, aber einfach nur Formeln, die
Lànge/breite/tag und die Zeiten bzw Phasen verknüpfen hab ich nicht
gefunden.

vielen Dank im Voraus

Harry
Ich war als Greis schon jung...
harry.neumaier@macnews.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Schmidt
30/09/2009 - 00:12 | Warnen spam
Harry Neumaier wrote:
...
Für ein Projekt in Adobe Flash mit AS3 möchte ich grene eine Uhr bauen
welche
- sonnenaugang und untergangs zeiten angibt ( natürlich nach Ort, für
den Anfang reichen deutsche Hauptstàdte)
- die gleichen Daten für den Mond.
- Die Mondphasen zeigt


...
Ich hab schon ein paar Tage gesucht, aber einfach nur Formeln, die
Lànge/breite/tag und die Zeiten bzw Phasen verknüpfen hab ich nicht
gefunden.


...

Ganz so einfach ist es ja auch nicht. Eine Methode zur Berechnung
der Auf- und Untergangszeiten von Sonne und Mond gibt's hier:
http://stjarnhimlen.se/comp/riset.html (englisch)

Zur Bestimmung der Mondphasen kannst du die ekliptikalen geozentrischen
Làngen von Sonne und Mond berechnen gemàß
http://stjarnhimlen.se/comp/ppcomp.html
http://stjarnhimlen.se/comp/tutorial.html

Wenn die Differenz dieser Làngen 180° betràgt, ist Vollmond. Bei 0°
ist Neumond. Dazwischen liegen bei +- 90° die Halbmondphasen.

Tschau,
Thomas

Ähnliche fragen