Formular aus mehreren Tabellen

24/05/2009 - 23:46 von Mathias | Report spam
Hallo,

ich habe 2 Tabellen "Seminare" und "Mitarbeiter" und in einem Formular
sollen zu jedem Seminar Informationen zu den Mitarbeitern ausgegeben
werden, die es leiten.

Das Problem: jedes Seminar wird von 2 - 3 Mitarbeitern geleitet (daher
gibt es die Felder MA1, MA2 und MA3 und alle sind mit der Liste
"Mitarbeiter" verknüpft) aber ich kann immer nur die Informationen, wie
E-Mail, Tel. usw., von einem Mitarbeiter (also MA1 ODER MA2 ODER MA3)
ermitteln!

Beim Hinzufügen des ersten E-Mail-Feldes in das Formular fragt er, ob
ich mit MA1, MA2 oder MA3 verbinden will und daraus generiert er dann
die Verknüpfung "SELECT Sem.ID, Sem.Name, Sem.MA1, Sem.MA2, Sem.MA3,
Ma.ID, Ma.Email FROM Sem INNER JOIN [Sem] ON Ma.ID = Sem.MA1;".

Benötigt werden aber die E-Mail-Adressen aller 3 Mitarbeiter.

Ich hoffe, jemand hat eine Idee.

Danke

Mathias
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Franke
25/05/2009 - 05:49 | Warnen spam
Hallo Mathias,

On 24 Mai, 23:46, Mathias wrote:
Hallo,

ich habe 2 Tabellen "Seminare" und "Mitarbeiter" und in einem Formular
sollen zu jedem Seminar Informationen zu den Mitarbeitern ausgegeben
werden, die es leiten.

Das Problem: jedes Seminar wird von 2 - 3 Mitarbeitern geleitet (daher
gibt es die Felder MA1, MA2 und MA3 und alle sind mit der Liste
"Mitarbeiter" verknüpft) aber ich kann immer nur die Informationen, wie
E-Mail, Tel. usw., von einem Mitarbeiter (also MA1 ODER MA2 ODER MA3)
ermitteln!

Beim Hinzufügen des ersten E-Mail-Feldes in das Formular fragt er, ob
ich mit MA1, MA2 oder MA3 verbinden will und daraus generiert er dann
die Verknüpfung "SELECT Sem.ID, Sem.Name, Sem.MA1, Sem.MA2, Sem.MA3,
Ma.ID, Ma.Email FROM Sem INNER JOIN [Sem] ON Ma.ID = Sem.MA1;".

Benötigt werden aber die E-Mail-Adressen aller 3 Mitarbeiter.

Ich hoffe, jemand hat eine Idee.

Danke

Mathias



da jedes Seminar von mehreren Mitarbeitern geleitet wird, aber jeder
Mitarbeiter auch mehrere Seminare leitet (leiten kann), stehen die
Tabellen nicht in einer 1:n-Beziehung, sondern in einer n:m-Beziehung.
Du musst eine Tabelle "Seminarmitarbeiter" zwischenschalten.
Vergleiche hierzu den Beziehungsentwurf der Datenbank "Nordwind",
speziell die Tabellen "Artikel", "Bestelldetails" und "Bestellungen".

Gruß, Michael

Ähnliche fragen