Formular-Ereignis wird in Klasse nicht ausgelöst

24/05/2011 - 13:20 von Stefan Dase | Report spam
Hallo allerseits,

ich erstelle mir gerade ein Unterformular als "user defined control" und
möchte gerne das OnCurrent-Ereignis des Hauptformulars abfragen.

Mein jetziger Aufbau im Unterformular:

'
Private WithEvents m_frmParent As Access.Form
Private m_BindControl As Access.Control

Public Property Set BindingTo(ByRef BindToControl As Access.Control)

Set m_BindControl = BindToControl
Set m_frmParent = BindToControl.Parent

End Property

Private Sub m_frmParent_Current()
MsgBox "Unterformular"
End Sub
'

Einsatz im Hauptformular:

'
Private Sub Form_Load()

Set Me!frmHerstelldatum.Form.BindingTo = _
Me.Controls("txtHerstelldatum")

End Sub
'

Das "Binding" kann ich beim Debuggen nachvollziehen, wird alles
ordnungsgemàß zugewiesen. Nur das Curren-Ereignis wird in der Klasse des
Unterformulars nicht ausgelöst, im Hauptformular aber schon. Test mit
einem neuen Hauptformular funktioniert wie erwartet, d.h. das Current
wird sowohl im Haupt- als auch Klassenmodul ausgelöst.

Woran könnte es noch liegen? Kommt nur defekter Code in Betracht, oder
könnte es an irgendeiner Einstellung liegen?

Vielen Dank für jeden Tipp,
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Poetzl
24/05/2011 - 13:36 | Warnen spam
Hallo!

Stefan Dase schrieb:
... Nur das Curren-Ereignis wird in der Klasse des
Unterformulars nicht ausgelöst, im Hauptformular aber schon.



Nur zur Sicherheit: Das UF enthàlt aber schon ein Codemodul und die
Eigenschaft "OnCurrent" ist auf "[Event procedure]" eingestellt?

mfg
Josef

[fup2 de.comp.datenbanken.ms-access]

Ähnliche fragen