Formular erstellen

29/12/2010 - 13:24 von manijo | Report spam
Hallo Leute.
Folgendes Problem:
Ich möchte gerne das aus einem Formular heraus, ein neues
( vordefiniertes) Formular erstellt wird, wo ich Daten eingeben kann.
Zur vielleicht besseren Erklàrung...
Ein Aussendienst hat eine Adresse ( wird in einer Tabelle eingegeben),
Beim Verkauf einer Ware an diesen ( jetzt) Kunden wird die Adresse in
eine andere Tabelle übergeleitet.Diese kann ich in einem Formular
aufrufen
Jetzt kommt der Knackpunkt. Da diese Verkàufe Möbel, also individuell
sind ( keine vordefinierten Waren mit Einzelpreis) sollte sich beim
aufrufen dieses Kunden in diesem Formular ein Button ( oder àhnliches)
befinden,
wo sich dann ein Formular erzeugt wo ich genauere Daten wie EK-
Preis , VK- Preis, ect. eintragen kann.
Also sollte für jeden Kunden ein eigenes(?) Formular angelegt
werden,die ich aber auch mit Abfragen auswerten kann.??????????
Verzettle ich mich hier total? Oder hat jemand eine bessere Idee wie
ich diesen Ablauf erreiche?
Vielen Dank im voraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
29/12/2010 - 15:19 | Warnen spam
manijo wrote:
...
Ein Aussendienst hat eine Adresse ( wird in einer Tabelle eingegeben),
Beim Verkauf einer Ware an diesen ( jetzt) Kunden wird die Adresse in
eine andere Tabelle übergeleitet.Diese kann ich in einem Formular
aufrufen
Jetzt kommt der Knackpunkt. Da diese Verkàufe Möbel, also individuell
sind ( keine vordefinierten Waren mit Einzelpreis) sollte sich beim
aufrufen dieses Kunden in diesem Formular ein Button ( oder àhnliches)
befinden,
wo sich dann ein Formular erzeugt wo ich genauere Daten wie EK-
Preis , VK- Preis, ect. eintragen kann.
Also sollte für jeden Kunden ein eigenes(?) Formular angelegt
werden,die ich aber auch mit Abfragen auswerten kann.??????????
Verzettle ich mich hier total?



Joo. Das wird nix.

Oder hat jemand eine bessere Idee wie ich diesen Ablauf erreiche?



Es ist nicht ganz klar, wo das Problem liegt.
Du fabrizierst eine Tabelle mit allen definierbaren Feldern, die vorkommen
können, und machst daraus ein Formular, das du für _alle_ Fàlle
verwendest. Es ist ja nicht nötg, dass immer jedes Feld ausgefüllt wird.

Für "unscharfe" Produktbeschreibungen wie Möbelanfertigungen und
-beschreibungen verwendet man i.d.R. ein oder mehrere Memofelder.
Die kann man zumindest noch durchsuchen.
Aber alles, was für Berechnungen und sonstige Auswertungen dient,
sollte atomisiert in eigene Tabellenfelder geschrieben werden.

Servus
Karl
*********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
4. SQL Server-Entwickler-Konferenz, 12./13.2.2011, Nürnberg

Ähnliche fragen