Formular-Objekt übergeben

29/07/2009 - 09:15 von Andreas Vogt | Report spam
Hallo NG,
Ich möchte Code aus Formularen möglichst in Module auslagern.
Im Formular schreibe ich: Me für das Formularobjekt, dieses Me möchte
ich gerne an eine Prozedur in einem Modul übergeben.

Aber das ist wohl nicht ganz so einfach wie es unter Access/VBA ist.
Wie also funktioniert das?

Gruß Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
29/07/2009 - 09:44 | Warnen spam
Hallo Andreas,

Andreas Vogt schrieb:
Ich möchte Code aus Formularen möglichst in Module auslagern.
Im Formular schreibe ich: Me für das Formularobjekt, dieses Me möchte
ich gerne an eine Prozedur in einem Modul übergeben.



Du versuchst vermutlich ansatzweise:
<URL:http://de.wikipedia.org/wiki/Model_...roller>
in einer seiner vielen Auspràgungen.


Aber das ist wohl nicht ganz so einfach wie es unter Access/VBA ist.



Doch, wenn Du in VBA mit Klassen (und nicht Modulen) programmierst,
was dort leider viel zu selten praktiziert wird.

Erstelle Dir ein Klasse -
die kann auch abstrakt sein, wenn Du gemeinsame Dinge
immer wieder benötigst, von der Du ableitest in der Art:

///
Public Class Controller ' ggf. MustInherit
Private _form As Form

Sub New(ByVal form As Form)
Me._form = form
End Sub

Public ReadOnly Property Form() As Form
Get
Return Me._form
End Get
End Property

Public Sub TuWas()
' ...
End Sub
End Class
\\\

Falls Du in der prozeduralen Programmierung steckenbleiben möchtest
entspràche das Access Standard-Modul einem:

Public Module MyFormModule
Public Sub TuWas(ByVal form As Form)
' ...
End Sub
End Module

Gruß Elmar

Ähnliche fragen