Formularaufruf bei Berichtsansicht funktioniert - bei Abbruch trotzdem Parameterabfrage

20/02/2011 - 22:30 von Günther Pachschwöll | Report spam
Hallo NG,

ich habe einige Berichte bei denen ein Parameter für den Bericht aus
einem Formular entnommen wird, dass ich beim Berichtsaufruf öffne. Ich
wàhle Daten aus einem Kombinationsfeld aus und kann dann den Bericht
anzeigen lassen. Das funktioniert auch ohne Probleme und
Fehlermeldungen.
Wenn ich aber das Formular für die Parameterauswahl wieder schließen
(abbrechen) möchte, da ich / der Benutzer den Bericht nicht anzeigen
will kommt dabei trotzdem die Parameterabfrage aus der Datenquelle des
Berichts. Kann ich das irgendwie per VBA abbrechen? Ich weiß dass der
Bericht noch aktiv ist und deswegen den Parameterwert abfràgt, ich
schaffe es aber nicht dies zu unterbinden oder zu stoppen.
Hat jemande einen Tip od. Lösung wo ich sowas finden kann?

Danke
Günther
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
21/02/2011 - 10:08 | Warnen spam
Günther Pachschwöll wrote:
ich habe einige Berichte bei denen ein Parameter für den Bericht aus
einem Formular entnommen wird, dass ich beim Berichtsaufruf öffne.
Ich wàhle Daten aus einem Kombinationsfeld aus und kann dann den
Bericht anzeigen lassen. Das funktioniert auch ohne Probleme und
Fehlermeldungen.
Wenn ich aber das Formular für die Parameterauswahl wieder schließen
(abbrechen) möchte, da ich / der Benutzer den Bericht nicht anzeigen
will kommt dabei trotzdem die Parameterabfrage aus der Datenquelle
des Berichts. Kann ich das irgendwie per VBA abbrechen? Ich weiß
dass der Bericht noch aktiv ist und deswegen den Parameterwert
abfràgt, ich schaffe es aber nicht dies zu unterbinden oder zu
stoppen.



Damit man das nachvollziehen kann, solltest du etwas mehr
darüber verraten, wie und wann genau du das Formular öffnest.
Passiert das per Funktion in der Berichtsabfrage oder per
Code im Öffnen-Ereignis des Berichtes oder ...?

Wie schließt du dann dein Parameterformular bzw. wie
genau wird abgebrochen? Gibt's dafür eigenen Code?


Servus
Karl
*********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen