Formulare "exportieren"

03/09/2007 - 09:57 von Erkan Yanar | Report spam
Hallo,

Ich habe für den Zugriff auf eine Datenbank mehrere Formulare
erstellt, die jeweils auf mehrere Tabellen zugreifen. Die Datenbank, auf
die Zugegriffen wird, (MySQL) liegt auf einem eigenen Rechner.

Nun habe ich die Formulare als Writerdokument gespeichert und auf einem
Windows-Rechner[1] geöffnet. Ich habe ja damit gerechnet, dass ich dem
Formular die Datenbankverbindung bekanntgeben muss. Aber hier scheint
es so, daß ich jedem Formular und Subformular die Tabelle einzeln
zuweisen muss:-(

Ich hoffe, dass ich mich nur blöd anstelle und es anders geht.

Auf der Froscon wurde mir zudem gesagt, ich müsse wenn der Zugriff des
Formulars auf einen externen Server geht gar nichts mehr in der
Datenbankverwaltung des Clients einrichten. Hat mich gefreut zu hören,
nur wie mache ich nun das?

tschazu
erkan

[1] Arbeite sonst nur unter Linux. (Falls relevant)

über den grenzen muß die freiheit wohl wolkenlos sein
 

Lesen sie die antworten

#1 Erkan Yanar
03/09/2007 - 21:28 | Warnen spam
Lol

OO ist echt supa!!!11

Der (oder ein) "Trick" ist das Formular im Writer[1] zu bearbeiten. Dann
noch die content.xml bearbeiten und das odb-File mitschicken.

tschazu
erkan

[1] Wegen der Pfadangabe zum odb-File
über den grenzen muß die freiheit wohl wolkenlos sein

Ähnliche fragen