Formulare und Umlaute

27/11/2007 - 13:18 von Hans-Dieter Hasse | Report spam
Hallo zusammen,

meine mit Frontpage erstellten Seiten waren mit dem charset=windows-1252
kodiert.
Mein Formular habe ich dann mit <form action="/cgi-bin/mailmanager.pl"
method="POST"> abgeschickt.

Jetzt sind meine in EW erstellten Seiten mit dem charset=utf-8 kodiert.
Wenn ich mein Formular mit der o. g. Einstellung verschicke, kommen keine
Umlaute mehr an, nur noch verstümmelte Zeichen.

Ich hab jetzt schon versucht mit <form action="/cgi-bin/mailmanager.pl"
method="post" enctype="charset=utf-8"> oder auch <form
action="/cgi-bin/mailmanager.pl" method="post"
enctype="charset=windows-1252"> daran etwas zu àndern, aber leider ohne
Erfolg.

Drehe ich hier an der falschen Schraube oder habe ich nur noch nicht die
richtige Einstellung getroffen?

Die E-Mails kommen bei mir im Format "Nur Text" an.

MfG,
Hans-Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
27/11/2007 - 21:27 | Warnen spam
Hans-Dieter Hasse schrieb:

Jetzt sind meine in EW erstellten Seiten mit dem charset=utf-8 kodiert.
Wenn ich mein Formular mit der o. g. Einstellung verschicke, kommen keine
Umlaute mehr an, nur noch verstümmelte Zeichen.



Der Browser schickt die Formulardaten grundsàtzlich in der Zeichencodierung
der Seite, die das Formular enthàlt. Du mußt entweder das Perl-Skript so
anpassen, daß es UTF-8-codierte Formulardaten erwartet, oder die Seite, die
das Formular enthàlt, nach Windows-1252 umcodieren.

<http://schneegans.de/expression-web...erung/> · Nie mehr Zeichensalat

Ähnliche fragen