Formulare in Word 2007

06/10/2007 - 17:02 von Ralph Ballier | Report spam
Hallo,

ich habe ein Formular erstellt und den Text bis auf die Formularfelder
geschützt. Leider führt ein Zeilenwechsel (return) in einem Formularfeld zu
einer totalen Verschiebung innerhalb des Formulares, obwohl doch der Text
geschützt sein sollte. Ich habe mich daraufhin im Internet umgesehen und als
praktikable Hilfe gefunden, die Textformularfelder entweder in
Positionsrahmen oder in Tabellenfelder zu packen und dann feste Größen für
Positionsrahmen bzw. Tabellenfeld einzustellen.

Leider kann man (Eigenschaft von Word 2007?) keine feste Größe für den
Positionsrahmen einstellen, so dass das Problem weiterbesteht.

Wenn ich in mein ansonsten fertiges Formular hingegen versuche, eine Tabelle
mit einem Kàstchen einzüfügen, geràt das ganze Formular durcheinander und
die Tabelle steht an einer ganz anderen Stelle als gewünscht.

Was kann man tun? Makros einzufügen (auch dies ein Vorschlag aus dem
Internet) halte ich für keine gute Lösung, weil dann die Benutzer wiederum
explizit die Verwendung von Makros erlauben müssen.

Ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 dieter
06/10/2007 - 18:15 | Warnen spam
Ralph Ballier wrote:

Wenn ich in mein ansonsten fertiges Formular hingegen versuche, eine
Tabelle mit einem Kàstchen einzüfügen, geràt das ganze Formular
durcheinander und die Tabelle steht an einer ganz anderen Stelle als
gewünscht.



Versuch's mal andersrum: Zuerst die Tabelle machen und dann die
Formularfelder in die entsprechenden Tabellenzellen palzieren.

Ähnliche fragen