Formularfelder in Kopfzeilen übertragen

11/06/2008 - 12:31 von Kerstin | Report spam
Hallo,

ich erstelle ein Dokument mit einem Formularteil (1.Abschnitt), welches
geschützt wird.
Nun sollen Daten aus den Feldern in die nachfolgenden Kopfzeilen gesetzt
werden.
Dazu verwende ich ein Makro, welches beim Verlassen des Feldes ausgeführt
wird.
Ich schreibe den Feldinhalt in eine definierte Textmarke in der 1.
Kopfzeile. Ab der
2. Kopfzeile gibt es einen Querverweis auf die Textmarke. Das Aktualisieren
der Felder
wird auch durch das Makro durchgeführt.
Geht das auch einfacher?

Danke und Gruß
Kerstin

PS: W2002
 

Lesen sie die antworten

#1 Cindy M.
11/06/2008 - 18:15 | Warnen spam
Hi Kerstin,

ich erstelle ein Dokument mit einem Formularteil (1.Abschnitt), welches
geschützt wird.
Nun sollen Daten aus den Feldern in die nachfolgenden Kopfzeilen gesetzt
werden.
Dazu verwende ich ein Makro, welches beim Verlassen des Feldes ausgeführt
wird.
Ich schreibe den Feldinhalt in eine definierte Textmarke in der 1.
Kopfzeile. Ab der
2. Kopfzeile gibt es einen Querverweis auf die Textmarke. Das Aktualisieren
der Felder
wird auch durch das Makro durchgeführt.
Geht das auch einfacher?



Der Name eines Formularfelds ist gleichzeitig eine Textmarke. Demzufolge
müsste eine REF-Feldfunktion diese Information in der Kopfzeile anzeigen
können (= Querverweis einfügen).

Cindy Meister
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung Das Handbuch« (MS Press)
http://www.word.mvps.org
http://homepage.swissonline.ch/cindymeister

Rückfragen & Antworten nur in der Newsgroup, bitte!

Ähnliche fragen