Formularfelder Unsichtbar - Fehlermeldung

08/02/2008 - 11:05 von Oliver Hohl | Report spam
Hallo Newsgroup

Im Post weiter unten hat mir Wolfgang die Lösung meines Problems gegeben:
Sub myMakro()
If ActiveSheet.CheckBoxes(1).Value = 1 Then
ActiveSheet.CheckBoxes(2).Visible = False
ActiveSheet.CheckBoxes(3).Visible = True
Else
ActiveSheet.CheckBoxes(2).Visible = True
ActiveSheet.CheckBoxes(3).Visible = False
End If
End Sub

Das hat gestern einwandfrei funktioniert und funktioniert auch noch in einer
neuen Datei Tadellos. Nur in der Datei, welche ich schon bearbeitet habe,
kommt immer die Fehlermeldung:
Laufzeitfehler '1004': Die CheckBoxes-Eigenschaft des Worksheets-Objektes
kann nicht zugeordnet werden.

Hat jemand eine Idee, wieso es ausgerechnet in der einen Datei das nicht
funktioniert?

Danke und Gruss
Oli
 

Lesen sie die antworten

#1 Lorenz Hölscher
08/02/2008 - 16:11 | Warnen spam
Hallo Oliver,

es gibt zwei verschiedene Checkboxen:
- Die einen kommen aus der "Formular"-Symbolleiste und erzeugen als
Name das "Kontrollkàstchen 1" und sind (bei mir) durchsichtig.
- Die anderen kommen aus der "Steuerelemente"-Symbolleiste, heißen
"Checkbox1" und sind weiß hinterlegt.

Beide kannst Du im Code als ActiveSheet.Shapes(n) ansprechen, aber nur
die "Checkbox1" auch als ActiveSheet.Checkboxes(n). Laß mal in der
Datei zàhlen, wie viele Checkboxen überhaupt da sind:

MsgBox ActiveSheet.Checkboxes.Count

Ziemlich sicher steht das auf 0, im Gegensatz zu

MsgBox ActiveSheet.Shapes.Count

tschö, Lorenz
http://www.cls-software.de/cls_soft...elVBA.aspx

Ähnliche fragen