Formularsoftware?

28/06/2009 - 10:45 von Martin Dietrich | Report spam
Hallo NG,

ich erstelle ca. 2 bis 3 mal im Jahr ein Formular mit Word. Nehme ich für
das Worddokument ein Kennwort, kann es ja jeder leider sehr leicht knacken.
Dieses Formular würde ich gerne als z.B. PDF Manipulationssicher
(hinsichtlich der Basisdaten) erstellen. Somit kann man nur noch die
freigegebenen Felder ausfüllen.

Bei z.B. Adobe Pro scheint das ja zu funktionieren = Formular mit Word
erstellen und mit Drag&Drop einfügen und drucken. Aber der Preis für
zwei/dreimal im Jahr steht hierbei in keinem Verhàltnis.

Frage: hat mir jemand eine kostengünstige Idee?

Besten Dank vorab.

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Rene Lau
28/06/2009 - 18:48 | Warnen spam
Martin Dietrich schrieb:
Hallo NG,

ich erstelle ca. 2 bis 3 mal im Jahr ein Formular mit Word. Nehme ich für
das Worddokument ein Kennwort, kann es ja jeder leider sehr leicht knacken.
Dieses Formular würde ich gerne als z.B. PDF Manipulationssicher
(hinsichtlich der Basisdaten) erstellen. Somit kann man nur noch die
freigegebenen Felder ausfüllen.

Bei z.B. Adobe Pro scheint das ja zu funktionieren = Formular mit Word
erstellen und mit Drag&Drop einfügen und drucken. Aber der Preis für
zwei/dreimal im Jahr steht hierbei in keinem Verhàltnis.

Frage: hat mir jemand eine kostengünstige Idee?

Besten Dank vorab.

Martin



Der Foxit Reader kann PDF Formulare erstellen.
Ich nutze open Office, dort kann man word dukumente problemlos
importieren oder auch erstellen. Dann als PDF exportieren und mit dem
Foxit reader 3.0 Formular notfalls nacharbeiten.

PS: das ist alles open source software, 4 free !!!

MfG rene

Ähnliche fragen