Formulat mit ausgewählten DS öffnen

05/08/2008 - 15:07 von Kay | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe hier ein kleines Problem. Mein Formular MitListe bezieht sich
auf die Tabelle Mitglieder. Ich möchte nun mit Doppelklick auf das
Feld ID (Autowert) das Formular "MitPflege" öffnen und den
ausgewàhlten DS angezeigt bekommen. Bislnag habe ich dies übe das
folgenden Code getan:

Private Sub ID_DblClick(Cancel As Integer)
suchen = [ID]
Set DBS = CurrentDb
Dim Daten As DAO.Recordset
Set Daten = DBS.OpenRecordset("Mitglieder", dbOpenDynaset)
If Daten.RecordCount = 0 Then Exit Sub
Daten.MoveLast
AnzData = Daten.RecordCount
Daten.MoveFirst
gefunden = 0
For xc = 1 To AnzData
With Daten
If suchen = .Fields("ID") Then
gefunden = 1
Exit For
End If
.MoveNext
End With
Next
If gefunden = 1 Then
stlinkcriteria = "[ID]=" & "'" & Me![ID] & "'"
stDocName = "MitPflege"
DoCmd.OpenForm stDocName, , , stlinkcriteria
End If
End Sub

Dieser funzt auch einwandrei, wenn es es sich bei dem Feld ID um ein
Textfeld handelt. Jetzt wo ich daraus einen Autowert gemacht habe.
Bekomme ich eine Fehlermeldung. Wenn ich die Varianble stlinkcriteria
mit dim as Integer behafte, sind die Typen unvertràglich.

Wo ist der Fehler??

Besten Dank im Voraus.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Volke
05/08/2008 - 15:28 | Warnen spam
hALLO Kay
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
ich habe hier ein kleines Problem. Mein Formular MitListe bezieht sich
auf die Tabelle Mitglieder. Ich möchte nun mit Doppelklick auf das
Feld ID (Autowert) das Formular "MitPflege" öffnen und den
ausgewàhlten DS angezeigt bekommen. Bislnag habe ich dies übe das
folgenden Code getan:

Private Sub ID_DblClick(Cancel As Integer)
suchen = [ID]
Set DBS = CurrentDb
Dim Daten As DAO.Recordset
Set Daten = DBS.OpenRecordset("Mitglieder", dbOpenDynaset)
If Daten.RecordCount = 0 Then Exit Sub
Daten.MoveLast
AnzData = Daten.RecordCount
Daten.MoveFirst
gefunden = 0
For xc = 1 To AnzData
With Daten
If suchen = .Fields("ID") Then
gefunden = 1
Exit For
End If
.MoveNext
End With
Next
If gefunden = 1 Then
stlinkcriteria = "[ID]=" & "'" & Me![ID] & "'"
stDocName = "MitPflege"
DoCmd.OpenForm stDocName, , , stlinkcriteria
End If
End Sub

Dieser funzt auch einwandrei, wenn es es sich bei dem Feld ID um ein
Textfeld handelt. Jetzt wo ich daraus einen Autowert gemacht habe.
Bekomme ich eine Fehlermeldung. Wenn ich die Varianble stlinkcriteria
mit dim as Integer behafte, sind die Typen unvertràglich.

Wo ist der Fehler??
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

für Zahlen:

stlinkcriteria = "[ID]=" & Me![ID]

HTH Jürgen

Ähnliche fragen