Forscher wollen Quantenverschränkung mit dem Auge beobachtbar machen

23/02/2016 - 08:08 von Fritz | Report spam
Quantenphysik 'zum Angreifen':

Forscher wollen Quantenverschrànkung mit dem Auge beobachtbar machen
<http://www.heise.de/newsticker/meld...0.html>

Verschrànkung zum Zuschauen
<http://www.heise.de/tr/artikel/Vers...3.html>

What does it take to see entanglement?
Valentina Caprara Vivoli, Pavel Sekatski, Nicolas Sangouard
(Submitted on 5 Feb 2016)
<http://arxiv.org/abs/1602.01907>
<http://arxiv.org/pdf/1602.01907v1.pdf>

Fritz
„Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für
die Gier Einzelner“ - Mahatma Gandhi
 

Lesen sie die antworten

#1 Carla Schneider
23/02/2016 - 11:03 | Warnen spam
Fritz wrote:

Quantenphysik 'zum Angreifen':

Forscher wollen Quantenverschrànkung mit dem Auge beobachtbar machen
<http://www.heise.de/newsticker/meld...0.html>

Verschrànkung zum Zuschauen
<http://www.heise.de/tr/artikel/Vers...3.html>



Bei Photonen làsst sich das zum Beispiel mit einem Strahlteiler erreichen.
Stellen Sie sich vor, ein Strahl aus kohàrenten Photonen wird auf einen
solchen Splitter gerichtet; eigentlich geht er durch ihn hindurch, doch
durch eine Änderung seiner Phase kann er stattdessen reflektiert werden.

Und was haelst du davon ?
(Entweder weiss der Schreiber nicht worueber er schreibt, oder er will Bullshit
erzaehlen )
Der eigentliche Punkt an der Geschichte waere doch die Lichtverstaerkung
am Strahlteiler. Wie funktioniert die ? Brauchte man fuer die nicht
ein Laser-Medium ?

Ähnliche fragen