Forschung begegnet Wirklichkeit: Die Tobii Glasses 2 setzen neue Maßstäbe beim Eyetracking

20/05/2014 - 11:42 von Business Wire
Forschung begegnet Wirklichkeit: Die Tobii Glasses 2 setzen neue Maßstäbe beim Eyetracking

Die Analysis Division von Tobii Technology, führender Hersteller von Geräten zur Eyetracking-Forschung, kündigte heute die Markteinführung der Tobii Glasses 2 an, dem weltweit leichtesten und fortschrittlichsten tragbaren Eyetracking-System für Forschungszwecke. Für das tragbare Gerät zur Blickverlaufsmessung entwickelte Tobii eine neue firmeneigene Plattform, die Forschungs- und Verbraucheranwendungen unterstützt. Die Tobii Glasses 2 bieten damit eine bislang unerreichte Funktionalität einschließlich Wireless Live Viewing und eröffnen so neue Wege in der Verhaltensforschung und bei Studien im realen Lebensumfeld.

„Unsere neuen Tobii Glasses 2 bieten erstaunliche Möglichkeiten, um Blickdaten aus der konkreten Lebenswelt in Echtzeit zu erfassen, was für eine Vielzahl von Nutzern enorm wertvoll ist“, so Tom Englund, Präsident von Tobii Technology Analysis Solutions. „Abgesehen von der neuen Live Viewing-Funktion haben wir die Technik benutzerfreundlicher und kostengünstiger gestaltet. Wir bleiben damit unserem Ziel treu, einer größeren Zahl von Forschern den Einsatz tragbarer Eyetracking-Geräte zu ermöglichen und ihnen somit zu neuen Erkenntnissen und Entdeckungen zu verhelfen.“

Die Blickverlaufsmessung mit den Tobii Glasses 2 kann in einer Vielfalt von Forschungsprojekten und von Personen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen verwendet werden – von Nutzern, die im Rahmen einer Einzelstudie zum ersten Mal mit Eyetracking arbeiten bis hin zu erfahrenen Forschern, deren umfassende Analysen eine große Funktionalität erfordern. Von der Verwendung tragbarer Eyetracking-Systeme können viele Branchen profitieren, beispielsweise zur Forschung in den Bereichen Nutzer-erlebnis und Shopper-Marketing am Ort des Einkaufs sowie in der Psychologie.

Im Jahr 2010 revolutionierte Tobii die Sparte tragbarer Technologie zur Blickverlaufserfassung, als das Unternehmen die Original Tobii Glasses auf den Markt brachte, das erste tragbare Eyetracking-Gerät seiner Art zu Studienzwecken.

„In den vergangenen vier Jahren wurden erstaunliche neue Forschungsergebnisse im Shopper-Marketing, in der Verhaltens- und Usability-Forschung erzielt, die ohne Tobii Glasses nicht möglich gewesen wären“, sagt Barbara Barclay, Geschäftsführerin von Tobii in Nordamerika. „Die Tobii Glasses 2 bieten eine Reihe zusätzlicher Funktionen, die den Einsatz tragbarer Geräte in diesen Bereichen erheblich voranbringen, aber auch eine Vielzahl neuer Anwendungsmöglichkeiten, da sie effizienter, flexibler, unauffälliger und einfacher zu bedienen sind.“

Neu an den Tobii Glasses 2 sind vor allem folgende Funktionen:

  • Live Viewing – Die Tobii Glasses 2 verfügen über eine Live Viewing-Funktion. Damit können Forscher per Video drahtlos und in Echtzeit auf ihrem Windows 8 Tablet mitverfolgen, wohin die Testperson den Blick richtet, und sich dabei frei in ihrer Umgebung bewegen. Selbst für Erstverwender ist diese Funktion extrem leicht zu bedienen und dient als außerordentlich wertvolles Werkzeug für ein breites Spektrum an qualitativen Forschungsmethoden.
  • True View – Die Tobii Glasses 2 sind mit einer 1080p HD Weitwinkel-Szenenkamera sowie vier Augenkameras ausgestattet, die alle in den dünnen Rahmen eingebaut sind. Die Sicht des Probanden ist dadurch völlig uneingeschränkt. Zum ersten Mal ist somit ein qualitativ hochwertiges Eyetracking des tatsächlichen Blickfelds der Studienteilnehmer mit breitem Blickwinkel möglich –einschließlich des peripheren Sehfelds. Diese einmalige Fähigkeit der Tobii Glasses 2 erlaubt es, Tätigkeiten zu erforschen, bei denen das periphere Sehen automatisch beteiligt ist, wie beispiels-weise Autofahren.
  • Flexible Mapping – In die Tobii Glasses 2 ist ein flexibles manuelles Tool zur Aufzeichnung integriert, das die Zeit für die Kodierung von Videos mit Blickdaten erheblich reduziert. Diese Funktion unterstützt Projektleiter dabei, Daten von mehreren Probanden zu bestimmten Objekten in der Studienumgebung – beispielsweise einem Ladenregal oder einem zweiten Bildschirm – leichter und schneller zu erfassen und zu verarbeiten.
  • Ultraleichtes, unauffälliges Design – Mit einem Gewicht von nur 45 Gramm ist die Tobii Glasses 2 die mit Abstand leichteste Eyetracking-Brille der Welt. Sie sieht aus und trägt sich fast wie eine gewöhnliche Sportbrille. Probanden genießen somit maximale Bewegungsfreiheit, werden nicht durch das Testverfahren abgelenkt und verhalten sich ganz natürlich. Dies gibt den Forschern die Gewissheit, stichhaltige Ergebnisse zu erhalten, was insbesondere bei Tests mit viel körperlicher Bewegung (z.B. Sportstudien) entscheidend ist.
  • Effiziente Workflows – Systemgeführte Prozesse und eine schnelle Kalibrierung sorgen für einen effizienten Workflow und eine mühelose Einarbeitung in die Verwendung des Systems. Die Erfassung eines großen Bevölkerungsquerschnitts trägt dazu bei, die Testzeit vor Ort zu verkürzen und die Gesamtkosten eines Forschungsprojekts zu senken.

Dank des umfassenden Kursprogramms von Tobii und Tobii Insights, einer 2011 eingerichteten Service-Abteilung von Tobii Technology, profitieren Kunden mit Schulungsbedarf oder Kunden, die einen Teil ihres Eyetracking-Forschungsprojekts outsourcen möchten, von der umfassenden Fachkenntnis des Tobii-Teams.

„Eyetracking ist ein wertvolles Tool, um unser Verständnis vom Einkaufsverhalten zu erweitern. Die neuen kabellosen Brillen von Tobii erlauben uns, den Kunden in Echtzeit zu beobachten und eine dynamischere Forschungsumgebung zu erschaffen“, sagte Gill Aitchison, President, Ipsos Marketing, Global Shopper & Retail. „Wir sind davon überzeugt, dass die Verwendung verschiedener neuro-wissen-schaftlicher Messmethoden wie Eyetracking in Verbindung mit konventionellen Forschungsansätzen die Möglichkeit bietet, ein Gesamtbild zum Einkaufsverhalten zu erhalten und so den Absatz zu steigern.“

Die Tobii Glasses 2 sind in Paketen unterschiedlichen Umfangs erhältlich: vom Live Viewing-Paket (14.900 USD/11.900 EUR) bis zum Premium Analytics-Paket (29.900 USD/24.900 EUR) für die gesamte Bandbreite der qualitativen und quantitativen Analyse. Für das Premium Analytics-Paket besteht überdies die Option eines Jahresabonnements (monatlich 800 USD/600 EUR). Ab heute werden Bestellungen entgegengenommen. Die Auslieferung ist ab Oktober 2014 vorgesehen.

Tobiis neue tragbare Eyetracking-Plattform birgt neue Möglichkeiten zur Synchronisierung von Daten aus einer Vielzahl tragbarer Geräte. Für Softwareentwickler oder OEMs, die innovative neue Anwen-dungen für Forschung, Sport, Verbrauchertechnik, Spiele, Automobil, Medizin und eine breite Palette anderer Branchen erstellen möchten, wird Tobii ein Software Development Kit zu seiner neuen Plattform zur Verfügung stellen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Tobii Glasses 2: www.tobiiglasses.com

Webinare zu den Tobii Glasses 2 finden am 22. und 29. Mai statt. Hier können Sie sich anmelden: www.tobii.com/GlassesWebinars

Verkauf in den USA: Wählen Sie +1-888-898-6244 oder senden Sie eine Nachricht an sales.us@tobii.com.

Verkauf in Europa: Wählen Sie +46 8 52 29 50 04 oder senden Sie eine Nachricht an sales.an@tobii.com.

Über Tobii Technology

Tobii Technology ist weltweit führender Anbieter von Eyetracking-Lösungen zur Blickverlaufsmessung und Augensteuerung. Als Marktführer bietet Tobii umfassende Eyetracking-Lösungen und OEM-Komponenten für Anwendungen in der Computer-, Spiele- und Automobilbranche. Tobii hat die Entwicklung der Augensteuerung von PCs vorangetrieben, die Methoden in vielen Forschungsbereichen von Grund auf verändert und vielen Menschen mit besonderen Bedürfnissen die Möglichkeit zu kommunizieren eröffnet. Gegründet im Jahr 2001 verzeichnet Tobii bis heute ein hohes jährliches Umsatzwachstum und erhält regelmäßig Preise und Anerkennung für seine Leistungen. Das Unter-nehmen mit Hauptsitz in Schweden ist dank seiner Niederlassungen in den USA, China und Norwegen und seinem globalen Netzwerk von Händlern und Partnern international sehr gut aufgestellt. Weitere Informationen finden Sie unter www.tobii.com.

Über Tobii Technology Analysis Solutions

Tobii Technology ist Weltmarktführer für Eyetracking-Lösungen. Die Tobii Technology Analysis Division entwickelt Produkte und Dienstleistungen, die in Wissenschaft, Marktforschung und Usability-Studien zur Anwendung kommen. Weil die Eyetracking-Systeme von Tobii so unauffällig und leicht zu bedienen sind und äußerst exakte Daten liefern, ermöglichen sie es Forschern und Entwicklern, auf effiziente Weise stichhaltige und zuverlässige Forschungsergebnisse zu erhalten. Blickverlaufsmessung wird eingesetzt, um relevante Fragen in Forschungsbereichen von Psychologie, Kindesentwicklung, Lese-forschung bis hin zu Neurowissenschaften und Sehforschung zu beantworten. In Usability-Studien und Marktforschung bietet Eyetracking einzigartige Methoden, um zu bewerten, wie Nutzer und Verbraucher unterschiedliche Medien- und Kommunikationsbotschaften erkennen und wahrnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.tobii.com/analysis.

Contacts :

Hauptsitz:
Tobii Technology — Analysis Solutions
Anna Bergvall
Marketing & PR Manager
+46 70 788 01 77
anna.bergvall@tobii.com
oder
USA:
Focused Image
Kristina Messner, +1-703-678-6023
kmessner@focusedimage.com


Source(s) : Tobii Technology

Schreiben Sie einen Kommentar