"

22/04/2011 - 21:00 von midgard8 | Report spam
Hi,
ich hab bei einer Mail einen Anhang bekommnen, den ich nicht direkt
öffnen konnte. Nach mehreren vergeblichen Versuchen mit anderen
Programmen konnte ich ihn schliesslich auf TextEdit ziehen - heraus ist
das gekommen:

PK"""""!"î~H£≤"" """[Content_Types].xml
¢(†""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
"""""""""""ƒïMo€0 ÜÔˆ ][iC1ƒÈ°kè]Å•ÿYïËDùıë˝»øe'F[§q⁄.ÿ≈ÄMÛ}RÑ8={
rmÒ" mµ8Æ&¢"Øɱ~Qãõ˘ey*
$ÂçjÉáZ¨"≈ŸÏÀ—tæàÄg{¨≈í(~óıú¬*DiBrï5-dT˙èZÄ<ôLæI<Åßí≤ÜòM@£Ó[*.û¯
sO¬È¢8ÔˇÀVµP1∂V+bPô£rk^Çw$>xÛàÆ\ìUúŸâ""F¸˙∂√]Ñ≈+Îri]Ä©~r;ì5P\´DW 1ª| …
HÙΩ"∫´›≈ma

Auf welche Weise entsteht so ein Unfug, und wie làsst er sich in etwas
les/sehbares transformieren

fragt

Peter Langmesser

(der hofft, dass sich kein Wunder vollzieht und diese kyrillischen
Zeichen plötzlich wieder noormalisiert werden)
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcus Jodorf
22/04/2011 - 22:20 | Warnen spam
Peter Langmesser schrieb:

Hi, ich hab bei einer Mail einen Anhang bekommnen, den ich nicht
direkt öffnen konnte.



Man sollte auch nicht unbedingt Sachen öffnen, von denen man nicht mal
weiß, worum es sich handelt. Mal so ganz nebenbei erwàhnt.

PK

Auf welche Weise entsteht so ein Unfug, und wie làsst er sich in etwas
les/sehbares transformieren




als blah.zip speichern und dann einfach auspacken.
Das ist schlicht ein zip-Archiv.

Für solche Fàlle gibt es nebenbei auch noch das gute alte file („man
file“ im Terminal erzàhlt Dir mehr).


Gruß,

Marcus

Ähnliche fragen