Forums Neueste Beiträge
 

Forwarder auf EX2007, leitet auch meeting Requests weiter. ?

17/12/2007 - 15:01 von Mephisto66 | Report spam
Hi,

ich habe auf einem Postfach einen Forward, auf eine weitere Mail Adresse in
unserer Domain, mit aktivierter Funktion an richtigen Empfànger. Direkt auf
dem Ex2007.
(Chef Sekretàrin braucht alle Mails vom Chef).

So weit so gut, jedoch werden so auch alle meeting requests weitergeleitet
und bei der Sekretàrin als "unter vorbehalt" in den Kalender eingetragen. Das
ist nicht gewünscht. Wie kann man das vermeiden?

Ich weiß das das nicht die saubere Lösung ist und man mit Vertretung
arbeiten sollte, jedoch ist das auch nicht gewünscht...

Hat jemand einen Tip wie man das dem Ex2007 abgewöhnt?

Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius [MVP]
17/12/2007 - 23:39 | Warnen spam
Mephisto66 wrote:
Hat jemand einen Tip wie man das dem Ex2007 abgewöhnt?




Du könntest versuchen, dass die Frau bei sich die automatische Verarbeitung
von Terminanfragen abschaltet und manuell eben die EInladungen an den Chef
löscht.
Ansonsten Stellvertreter. du hast es. schon genannt
was stört denn dabei ?
Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Support siehe http://www.netatwork.de/msxfaq.htm
Bitte "Realnamen" verwenden oder müssen Sie sich verstecken ?
Dringendes Problem: eine Telefonnummer kann ich anrufen,wenn Zeit ist
:-) --

Ähnliche fragen