Forums Neueste Beiträge
 

Fotokamera ohne Laufwerkbuchstabe

25/10/2007 - 16:29 von Uli Schoch | Report spam
Hallo zusammen
Ich habe heute eine Canon IXUS 70 auf einem Laptop mit Windows XP home
installiert. Wenn ich nun mit dem Windows-Explorer die Bilder auf der Kamera
anschaue, geht das gut. Nur ist die Kamera auf der Ordnerseite des Explorers
nur mit Namen "Canon IXUS 70" aufgeführt, ohne Laufwerkbuchstabe, z.B. "E:".
Das würde mich nicht wirklich stören. Aber das Programm ACDSee, ein Programm
zum Bilder kopieren und Bearbeiten erkennt die Kamera nicht. Ich kann also
damit keine Bilder von der Kamera auf den Laptop kopieren. Auch inder
Systemsteuerung/Verwaltung/Computerwerwaltung/Datentràgerverwaltung
erscheint die Kamera nicht.
Oder wenn ich mit WORD "Einfügen/Grafk/Aus Datei" aufrufe, erscheint die
Kamera nicht im Dateiauswahlfenster.
Was ist da falsch?

Gruss
Uli
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Kolbe
25/10/2007 - 17:50 | Warnen spam
On Thu, 25 Oct 2007 16:29:24 +0200, "Uli Schoch"
wrote:

Hallo zusammen
Ich habe heute eine Canon IXUS 70 auf einem Laptop mit Windows XP home
installiert. Wenn ich nun mit dem Windows-Explorer die Bilder auf der Kamera
anschaue, geht das gut. Nur ist die Kamera auf der Ordnerseite des Explorers
nur mit Namen "Canon IXUS 70" aufgeführt, ohne Laufwerkbuchstabe, z.B. "E:".
Das würde mich nicht wirklich stören. Aber das Programm ACDSee, ein Programm
zum Bilder kopieren und Bearbeiten erkennt die Kamera nicht. Ich kann also
damit keine Bilder von der Kamera auf den Laptop kopieren.


Doch!

Hallo Uli,

eine Lösung dafür habe ich nicht, aber einen Vorschlag:

Lege ein Verzeichnis an, in das Du die Bilder aus dem WindowsExplorer
temporàr reinkopierst. Dann mache mit der Bildbearbeitungssoftware
weiter.

Wie ist denn die Kamera angeschlossen?

Das (Problem?) habe ich auch z. B. mit meinem Handy. Es wird weder per
Kabel, noch per Bluetooth als Laufwerk angesprochen. Also gehe ich den
vorgeschlagenen Weg. Es kommt ja nicht tàglich mehrmals vor. ;-)

Gerhard

Bitte nur in der Gruppe antworten.
Mails werden nur selten gelesen.
Homepage: http://www.gerhard-kolbe.de

Ähnliche fragen