Fototaugliche IPS-Monitore 4k im Test

21/03/2015 - 18:00 von Dr. Joachim Neudert | Report spam
Die aktuelle c't testet 4k Monitore, und zwar diesmal nur
blickwinkelstabile IPS-Monitore, die sich auch für Fotopràsentation
eignen, anders als die TN-Monitore die die Gamer brauchen.

680€ bis 1775 €
Der presiwerteste, ein 27 Zoll Acer S277HK für 680€ kommt ganz gut weg,
als einziger der Monitore sei er auch Game-tauglich dank hinreichend
kurzer Latenzen. Da ich meinen Windows-Rechner praktisch nur noch für
Games einsetze, werde ich mir den mal anschauen. Die Ausleuchtung sei
allerdings ungleichmàßig.
Die Ausleuchtung und Bildqualitàt ist beim Eizo am höchsten. 1750€.

Der beste Kontrast im Test 1:825 ist vom Acer 32". Der Eizo hat nur 1:680.

(der iMac 5k hat im selben Testverfahren der c't allerdings -ah, lassen
wir das sonst geht hier wieder das Genörgle los.)

Der Samsung U32D970Q hat ein Wide-Color-Gamut Display das den Adobe-RGB
Farbraum fast vollstàndig abdeckt, schreibt Heise. Und ist
Hardware-Kalibrierbar. Kontrast 1:700.Allerdings 1775 €.

Also, es wird langsam auch für Hobby-Fotografen interessant mit den 4k
Monitoren, denke ich. Die TN-Schirme wollte man ja noch nicht so haben.

Gruß

Joachim
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Esser
21/03/2015 - 18:50 | Warnen spam
Am 21.03.15 um 18:00 schrieb Dr. Joachim Neudert:

Die Ausleuchtung und Bildqualitàt ist beim Eizo am höchsten. 1750€.

Der beste Kontrast im Test 1:825 ist vom Acer 32". Der Eizo hat nur 1:680.

(der iMac 5k hat im selben Testverfahren der c't allerdings -ah, lassen
wir das sonst geht hier wieder das Genörgle los.)

Der Samsung U32D970Q hat ein Wide-Color-Gamut Display das den Adobe-RGB
Farbraum fast vollstàndig abdeckt, schreibt Heise. Und ist
Hardware-Kalibrierbar. Kontrast 1:700.Allerdings 1775 €.

Also, es wird langsam auch für Hobby-Fotografen interessant mit den 4k
Monitoren, denke ich. Die TN-Schirme wollte man ja noch nicht so haben.





Gestern konnte ich eingehend zwei 4k-Displays von Eizo ausprobieren.

http://www.eizoglobal.com/products/...index.html (3840px
- UHD)
http://www.eizoglobal.com/products/...index.html
4096px - DCI)

So unglaublich plastisch . . der absolute Wahnsinn.

Im Vergleich dazu hatten die den 4K iMac . . was soll ich sagen:
abgesehen von den klar unterlegenen Kalibrierungs-Features war der in
Bezug auf die Plastizitàt und beim Bildeindruck durchaus nicht weniger
beeindruckend!

Wenn man die Preise bedenkt hàtte ich arge Entscheidungsprobleme . . ;-)

herzlichst, Klaus

- Don´t be ordinary! -

Ähnliche fragen