Foxpro 2.6 für DOS unter XP zum Laufen bringen

16/07/2008 - 11:24 von Thomas Hase | Report spam
Hallo NG,

ich habe von FP keine Ahnung muss aber eine FP-Applikation, die nicht
compiliert ist und auf einem alten PC làuft unter WinXP zum laufen
bringen.

Von alten Clipper-Anwendungen weiss ich, dass die auf zu schnellen PCs
nicht mehr laufen.

Ich habe auch den Hinweis auf einen Patch gefunden, der schien aber
nur für FoxPro Win zu gelten.

Die Anwendung startet, ich kann aber keinerlei Texteingaben tàtigen


Gruss TH
 

Lesen sie die antworten

#1 Christof Wollenhaupt
16/07/2008 - 11:41 | Warnen spam
Hallo Thomas,

FPD unter XP làuft eigentlich relative problemlos. Eine Falle ist, dass für
DOS Anwendungen die Maus in der Grundeinstellung auf Markieren geschaltet
ist. Dadurch startet beim Klicken in das Fenster der Markieren und Kopieren
Modus (QuickEdit). Alle Tasten und Mauseingaben werden dadurch von Windows
abgefangen. Zum Ändern die Eigenschaften der Verknüpfung aufrufen (bzw. eine
Verknüpfung erstellen). Auf der Seite Misc (ich habe die englische XP
Version) rechts oben unte Mouse das Hàcken bei "Quick Edit" entfernen.

Christof

Ähnliche fragen