FQDN fuer Mailempfang per SMTP

14/05/2008 - 22:18 von Thomas Zahn | Report spam
Hallo,

wir haben hier einen Exchange 2003 Server. Der Internetzugang ist über
einen feste IP Adresse bei T-Online per DSL realisiert. Die Internet
Domàne liegt bei 1und1. Die Weiterleitung des MX-records bei 1und1 ist
nur über einen FQDN Namen möglich. Firma.dyndns.org als FQDN NAmen führt
jedoch dazu, dass viele Provider von einem dynamischen Einwahlzugang
ausgehen und die Annahme der Mails direkt von unserem Server verweigern,
obwohl wir eine feste IP Adresse haben.

Was muß ich veranlassen, um einen vernünftigen mx-record zu bekommen,
welcher auch problemlos von allen Providern akzeptiert wird?

Any hints?

Thomas Zahn
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
15/05/2008 - 00:00 | Warnen spam
"Thomas Zahn" schrieb im Newsbeitrag
news:g0fhdt$rng$

wir haben hier einen Exchange 2003 Server. Der Internetzugang ist über
einen feste IP Adresse bei T-Online per DSL realisiert. Die Internet
Domàne liegt bei 1und1. Die Weiterleitung des MX-records bei 1und1 ist nur
über einen FQDN Namen möglich. Firma.dyndns.org als FQDN NAmen führt
jedoch dazu, dass viele Provider von einem dynamischen Einwahlzugang
ausgehen und die Annahme der Mails direkt von unserem Server verweigern,
obwohl wir eine feste IP Adresse haben.



Du mischt hier drei verschiedne Dinge.

Eingehende Mails:
per MX record zu 1und1 und dann weiter zu deinem Server über einen DynDNS
namen. ?
kein proble,

AUSGEHENDE Mails ? tja wenn die Telekom dir eine IP-Adresse aus iene mPool
gibt, der bei diversen Listen als "schlecht" geführt wird,dann ist das so.
Entweder eine andere IP_Adresse anfordern (wenn das geht) oder eben über das
T-Online oder 1und1 Relay senden statt direkt.
dann sehen dien Ziele die IP-Adressen der Mailserver von 1und1 bzw T-Online
und die sind weniger oft geblockt



Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Support siehe http://www.netatwork.de/msxfaq.htm
Bitte "Realnamen" verwenden oder müssen Sie sich verstecken ?
Dringendes Problem: eine Telefonnummer kann ich anrufen,wenn Zeit ist
:-) --

Ähnliche fragen