Frage bzg. kaffeine/DVB-T

06/02/2009 - 16:32 von Günther Hohenstein | Report spam
Hallo,
ich möchte per kaffeine unter Opensuse 11.1 TV-Sendungen aufnehmen.
Leider klappt das nicht, Fehlermeldung:

16:07:39: xine: Kann keinen Demultiplexer für >/home/ghoh/.kaxtv.ts< finden
16:07:39: xine: Inputplugin gefunden: Datei Plugin
16:07:39: xine: Demultiplexer-Plugin gefunden: image demux plugin
16:07:39: xine: Inputplugin gefunden: Datei Plugin

Was fehlt da, was muss ich installieren?
Ich habe von packman.de die Pakete
kaffeine-0.8.7-2.pm.2.i586.rpm und
/xine-ui-0.99.5cvs-20080426.pm.0.ppc.rpm
installiert.
Ich habe leider nichts zu kaxtv bzw. demux gefunden.
Gruß
Günther
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai Wuttke
06/02/2009 - 21:33 | Warnen spam
Am Fri, 06 Feb 2009 16:32:24 +0100 schrieb Günther Hohenstein:

Hallo,
ich möchte per kaffeine unter Opensuse 11.1 TV-Sendungen aufnehmen.
Leider klappt das nicht, Fehlermeldung:

16:07:39: xine: Kann keinen Demultiplexer für >/home/ghoh/.kaxtv.ts< finden
16:07:39: xine: Inputplugin gefunden: Datei Plugin
16:07:39: xine: Demultiplexer-Plugin gefunden: image demux plugin
16:07:39: xine: Inputplugin gefunden: Datei Plugin

Was fehlt da, was muss ich installieren?
Ich habe von packman.de die Pakete
kaffeine-0.8.7-2.pm.2.i586.rpm und
/xine-ui-0.99.5cvs-20080426.pm.0.ppc.rpm
installiert.
Ich habe leider nichts zu kaxtv bzw. demux gefunden.
Gruß
Günther



Hallo!

Mit Praxiserfahrung kann ich nicht dienen, da bei mir DVB-T Empfang keine
Sender auf den Bildschirm bringt und die Macher des Projekts halten den
DVB-T Ausbau für abgeschlossen -:)

Folgende Pakete sollten installiert sein:

* Ffmpeg
* Mencoder
* Dvb-utils (Debian) oder Dvb (Suse)
* MPlayer
* Xine
* Vdr-plugin-xine und Vdr-plugin-mplayer (Debian) respektive Vdr-plugins (Suse)
* Kaffeine

Ciao Kai

Ähnliche fragen