Frage bzgl. Paketverwaltung

09/01/2010 - 12:29 von Günther Hohenstein | Report spam
Hallo,
ich versuche gerade unter SUSE11.2 Kaff eine für den Fernsehempfang
einzurichten und scheitere dabei völlig.
Alles, was ich dazu gefunden habe, lautet: Suse-Pakete kaffeine und libxine
löschen und von Packman neu installiere.
Meine Frage: Wie macht man das? Wenn ich Kaffeine bzw. libxine per yast
löschen will, sollen gleich 90 weiter Pakete, die mir unverzichtbar
erscheinen mit gelöscht werden. Das will ich natürlich nicht - wie muss ich
vorgehen?
Packman ist als Repository installiert.

Gruß
Günther
 

Lesen sie die antworten

#1 Maik Qualmann
09/01/2010 - 12:39 | Warnen spam
Günther Hohenstein wrote:

Alles, was ich dazu gefunden habe, lautet: Suse-Pakete kaffeine und
libxine löschen und von Packman neu installiere.
Meine Frage: Wie macht man das? Wenn ich Kaffeine bzw. libxine per yast
löschen will, sollen gleich 90 weiter Pakete, die mir unverzichtbar
erscheinen mit gelöscht werden. Das will ich natürlich nicht - wie muss
ich vorgehen?



Nix löschen, einfach auf die Pakete von Packman aktualisieren.

Maik Qualmann
OS: openSUSE 11.2 (i586), Kernel: 2.6.31.8-0.1-desktop
KDE: 4.3.4 (KDE 4.3.4) "release 2"

Ähnliche fragen