Frage: iMac hupt 3x, aber nur beim booten von einem externen Mediums

13/04/2012 - 16:42 von Ulrich | Report spam
Moin Gemeinde,

dubioses Vorkommen hier.

Mein iMac (Mitte 2011) làuft ganz normal. Ich wollte ihm nun mal ein
wenig Wartung zukommen lassen und DiscWarrior drüberjagen. Wenn ich
jedoch versuche aus dem Bootmenü (also alt-taste beim booten) den DW
USB-Stick oder CD auszuwàhlen, hupt die Kiste 3x und das war's. Dito
wenn ich versuche via C beim booten direkt von CD zu starten.

Dieses tut der Kasten bei allen Medien die ich via Menü auswàhle, also
auch seiner normalen Systemplatte.
Wenn ich das Hupen als Piepen interpretiere wàre es ja Speicherfehler,
aber wie gesagt, er bootet normal sobald ich ich ganz normal boote.

Als Lösungsansatz wollte ich das EFI 1.9 nochmals draufbügeln, dieses
sagt aber, wird vom Rechner nicht unterstützt. HÎ

Hat jemand einen inspirierenden Gedanken dazu?

Danke & Gruß
Ulrich
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Altmeyer
14/04/2012 - 01:22 | Warnen spam
Am 13.04.12 16:42, schrieb Ulrich:

Hat jemand einen inspirierenden Gedanken dazu?



Ist ein Firmware-Passwort gesetzt?

Gruß, Hans

News für Heimwerker http://www.diy-info.de
Links für Heimwerker http://www.diy-link.de

Ähnliche fragen