Forums Neueste Beiträge
 

Frage zu Berechtigungen

18/10/2007 - 09:50 von Michael Warlich | Report spam
Hallo zusammen!

Ich habe eine Frage zu den Berechtigungen unter NTFS (WIN 2003 Server).
Ich habe eine Freigabe auf S:\. Das ganze Laufwerk ist freigegeben. Nun
will ich in diesem Laufwerk verschiedene Verzeichnisse verschiedenen
Benutzern zuweisen. also:
Verz1 = User1, User2, User4
Verz2 = User3
Verz3=user1,User2

Dazu muss ich diesem Verzeichnis (zb. Verz2) alle rechte für alle
benutzer entziehen und nur user3 freischalten. Soweit die Theorie
Aber sobald ich die Benutzergrupe Domain\BENUTZER die rechte entziehe
hat niemand mehr zugriff weil das verweigern vorher greift.

Nun nehme ich an das meine Vorgehensweise vollkommener Schwachsinn ist
habe ich recht? Wie gehe ich richtig vor? Ich will nicht für jedes
Verzeichnis eine Freigabe machen...

LG
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger \(MVP - SBS\)
18/10/2007 - 10:11 | Warnen spam
Hi Michael,

Ich habe eine Frage zu den Berechtigungen unter NTFS (WIN 2003 Server).
Ich habe eine Freigabe auf S:\. Das ganze Laufwerk ist freigegeben. Nun
will ich in diesem Laufwerk verschiedene Verzeichnisse verschiedenen
Benutzern zuweisen. also:
Verz1 = User1, User2, User4
Verz2 = User3
Verz3=user1,User2

Dazu muss ich diesem Verzeichnis (zb. Verz2) alle rechte für alle
benutzer entziehen und nur user3 freischalten. Soweit die Theorie
Aber sobald ich die Benutzergrupe Domain\BENUTZER die rechte entziehe
hat niemand mehr zugriff weil das verweigern vorher greift.

Nun nehme ich an das meine Vorgehensweise vollkommener Schwachsinn ist
habe ich recht? Wie gehe ich richtig vor? Ich will nicht für jedes
Verzeichnis eine Freigabe machen...



Nicht verweigern, sondern nicht zuweisen heisst hier das Zauberwort, also:

Halt Dich einfach an Deine eigene Vorgabe.. ;)

Dazu muss ich diesem Verzeichnis (zb. Verz2) alle rechte für alle
benutzer entziehen und nur user3 freischalten.


[..]
Benutzern zuweisen. also:
Verz1 = User1, User2, User4
Verz2 = User3
Verz3=user1,User2



Die Rechte für den Administrator+System (ggf. Backup-Prozess) und die
Freigaberechte wurden jedoch richtig vergeben, nicht?

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (179) 25 98 341
Email:

Ähnliche fragen