Frage zu CAL hinzufügen und Domain/DNS-Suffix bei SBS2008 Standard

28/09/2009 - 11:14 von Axel Donaubauer | Report spam
Hallo!

Frage 1:
Wie fügt man bei dem SBS2008 die zusàtzlichen CAL's hinzu? Oder müssen diese
nur "gekauft" werden?

Frage 2:
Bei der Standard Installation wird ja .local als Domain Suffix verwendet;
Wenn ich nun ein anderes Domain Suffix verwenden möchte muss ich dies ja
über das Answer File erledigen.
Nun meine Frage an die SBS Profis - gibt es bekannte Probleme (nur Windows
XP/Vista Clients im LAN)
wenn man es àndert, oder sollte man tunlichst .local verwenden da es sonst
nur Problems gibt.

Vielen Dank im vorraus von einem kleinen SBS2008 Newbie
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schuler [MVP]
28/09/2009 - 11:58 | Warnen spam
Hallo Axel,

"Axel Donaubauer" wrote in message
news:

Frage 1:
Wie fügt man bei dem SBS2008 die zusàtzlichen CAL's hinzu? Oder müssen
diese nur "gekauft" werden?



Kaufen und Lizenzpapiere gut aufbewahren. Eine aktive Lizenzüberwachung wie
noch beim SBS 2003 gibt es beim SBS 2008 nicht mehr.

Frage 2:
Bei der Standard Installation wird ja .local als Domain Suffix verwendet;
Wenn ich nun ein anderes Domain Suffix verwenden möchte muss ich dies ja
über das Answer File erledigen.
Nun meine Frage an die SBS Profis - gibt es bekannte Probleme (nur Windows
XP/Vista Clients im LAN)
wenn man es àndert, oder sollte man tunlichst .local verwenden da es sonst
nur Problems gibt.



Im Internen LAN hast du nichts zu befürchten. Wenn du eine offizielle DNS
Domain nutzt (bsp. Firma.de), dann nur ggf. an die SPlit DNS Konfiguration
achten, sprich alle extern erreichbaren Dienste (bsp. Webserver unter
www.firma.de) auch bei dir lokal im DNS einzutragen, damit die
Namensauflösung auch von intern funktioniert.

Viele Grüsse,
Heiko

Ähnliche fragen