Frage zu Canon MP 630 Tintenpatronen

17/02/2009 - 00:01 von ekk1ea | Report spam
Ich habe einen neuen Canon Tintenstrahldrucker MP 630.

Er hat 4 Farbpatronen, weil die schwarze Patrone doppelt vorhanden ist,
in 2 verschiedenen Grössen.

Frage:

wozu genau 2 schwarze Patronen?

wie wàhle ich die schwarze Patrone aus, wenn ich z.B. nur Texte drucken
will? Nach Tintenstandanzeige wird automatisch nur eine der beiden
Patronen verwendet, mit der Folge, dass eine schwarze Patrone fast leer
ist, die andere aber voll, d.h. sie wird überhaupt nicht eingesetzt.

Wie kann ich das beeinflussen? Im Online-Handbuch finde ich dazu nichts.

ne kompetente Auskunft wàre nett, danke.
 

Lesen sie die antworten

#1 gerrit.brodmann
17/02/2009 - 00:05 | Warnen spam
(Ekkehard Bartholomae) wrote:

Ich habe einen neuen Canon Tintenstrahldrucker MP 630.

Er hat 4 Farbpatronen, weil die schwarze Patrone doppelt vorhanden ist,
in 2 verschiedenen Grössen.

Frage:

wozu genau 2 schwarze Patronen?



Oftmals sind es entweder 2 verschiedene Schwarztöne oder das eine ist
eine Dye Tinte und die andere Pigment, da Pigment auf Glanzpapier
"komisch aussehen" kann, aber bestàndiger ist, wenn man haltbare
Dokumente braucht.


Fotografie und Foto - Kunst aus Braunschweig
photography - art - sketches: http://gerrit.brodmann.com
LARP macht Sexy - Mittelalter und Fantasy: http://derLARPfotograf.de
One Minute/Random Photoart: http://one-minute.info

Ähnliche fragen