Frage zu /dev/disk/by-* Einträgen

14/05/2009 - 15:59 von Christian Schaas | Report spam
Hi Leute,

ich habe eine Frage zu den oben genannten Eintràgen.
Wann und wo bzw. durch was (kernel, proggi, etc) werden diese
Eintràge erstellt?

Mein Problem ich benutze zum aufsperren meiner verschlüsselten
HDDs wàhren des bootens einen USB-Stick den ich via dmcrypt
mounte/ausperre um an meine Key-Files zu kommen.

Nach irgendeinem Update (leider keine Ahnung welches, ich
reboote meinen Rechner eher selter ca. 1mal im Monat)
funktioniert es nicht mehr.

Ich greife für gewöhnlich über
/dev/disk/by-id/usb-_USB_DISK_Pro_0762150833A3-0:0-part1
auf die entsprechende Partition meines USB-Sticks zu.

Leider kommt wàhrend des bootens immer "no such file"
wenn der Rechner jedoch hochgefahren ist ist das ent-
sprechende Device bzw. der Eintrag vorhanden

Gruß

chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Diedrich Ehlerding
14/05/2009 - 17:55 | Warnen spam
Christian Schaas meinte:

ich habe eine Frage zu den oben genannten Eintràgen.
Wann und wo bzw. durch was (kernel, proggi, etc) werden diese
Eintràge erstellt?



durch udev.

Diedrich

pgp-Key (RSA) 1024/09B8C0BD
fingerprint = 2C 49 FF B2 C4 66 2D 93 6F A1 FF 10 16 59 96 F3
HTML-Mail wird ungelesen entsorgt.

Ähnliche fragen