Frage zu einem Tag in den Exif Daten

04/01/2014 - 23:54 von Thorsten Klein | Report spam
Hallo und frohes Neues Allerseits

Ich habe eine Frage zu den Besitzerangaben in den EXIF Daten meiner
Canon 5D3. In der Kamera habe ich die beiden verfügbaren Felder "Autor"
und "Copyright" (was eigentlich Urheber heissen müsste) entsprechend
ausgefüllt und erscheinen auch in den EXIF Daten. Es gibt aber noch
einen dritten Tag "Owner Name", der bei allen meiner Bilder leer ist.
Muss der etwa manuell bei jedem Bild nachtràglich eingetragen werden?
Geht das nicht per Kamera?

Gruss,
Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Lefeling
05/01/2014 - 00:02 | Warnen spam
Thorsten Klein schrieb:

Ich habe eine Frage zu den Besitzerangaben in den EXIF Daten meiner
Canon 5D3. In der Kamera habe ich die beiden verfügbaren Felder "Autor"
und "Copyright" (was eigentlich Urheber heissen müsste) entsprechend
ausgefüllt und erscheinen auch in den EXIF Daten. Es gibt aber noch
einen dritten Tag "Owner Name", der bei allen meiner Bilder leer ist.
Muss der etwa manuell bei jedem Bild nachtràglich eingetragen werden?
Geht das nicht per Kamera?



Stell die Kamera zunàchst mal auf deutsche Sprache ein. <8)

Dieses "Owner Name" (oder das deutschsprachige Gegenstück) ist ein
canonspezifisches Feld in den EXIF-Daten, das es seit Generationen von
Kameras gibt. Es wird nicht von der Kamera aus gesetzt, sondern mit
Hilfe der Software EOS Utility. Einmal gesetzt, enthàlt dann jede
Bilddatei den Namen des Fotografen. So wie übrigens auch die
Seriennummer der Kamera. Beides wird in nicht-standardisierten
Datenfeldern abgelegt.

Dieter

Ähnliche fragen