Frage zu GMX: Mail via Outlook an AOL

24/06/2014 - 16:38 von Marion Schmitz | Report spam
Hallo,

ich habe ein merkwürdiges Phànomen mit GMX und Outlook.

Ich nutze OL als Mailclient, funktioniert bisher sehr gut.

Jetzt habe ich mehrfach Mails an eine AOL-Adresse geschrieben. Laut
Auskunft des Empfàngers kamen die Mails nie an. OL hat aber die Mails
als gesendet gekennzeichnet.

Sende ich via GMX-Webinterface, so kommen die Mails an, ich kriege auch
Antworten.

Das würde bedeuten, dass GMX die Mails anders behandelt, oder dass AOL
Mails wegwirft (was ich nicht glaube).

Kann mir jemand weiterhelfen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai Bojens
24/06/2014 - 16:50 | Warnen spam
Marion Schmitz wrote:

Das würde bedeuten, dass GMX die Mails anders behandelt, oder dass AOL
Mails wegwirft (was ich nicht glaube).

Kann mir jemand weiterhelfen?



Ja, GMX und AOL. Die könnten in Ihren Logfiles nachsehen, ob Deine Mail
überhaupt eingegangen ist und welchen Weg sie genommen hat. Mein Tipp:
keiner der beiden wird Dir antworten.

Ähnliche fragen