Frage zu GraKa Wechsel und Catalyst-Treibern

15/01/2009 - 18:09 von Markus Fuenfrocken | Report spam
Hallo,

ich werde einen GraKawechsel machen, von Radeon X800 GTO auf Radeon X1950GT
... derzeit habe ich die ATI Catalyst-Treiber drauf, sicher nicht die
neueste Version. Frage nun zum Wechsel: muss/sollte ich nach dem HW-Wechsel
die Catalyst-Treiber erneut installieren oder wir der vorhandene Treiber
auch sofort mit der neuen Karte laufen?

Danke und Gruß,
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Lars Friedrich
15/01/2009 - 19:14 | Warnen spam
Markus Fuenfrocken schrieb:
ich werde einen GraKawechsel machen, von Radeon X800 GTO auf Radeon
X1950GT ... derzeit habe ich die ATI Catalyst-Treiber drauf, sicher
nicht die neueste Version. Frage nun zum Wechsel: muss/sollte ich nach
dem HW-Wechsel die Catalyst-Treiber erneut installieren oder wir der
vorhandene Treiber auch sofort mit der neuen Karte laufen?



Ich bin von 1950Pro auf 4850 gewechselt, neueste Catalyst-Version war
schon drauf. Das Ergebnis: BSOD beim Booten. Es ging nur noch über
abgesicherten Modus (VGA Modus aus dem Bootmenü funktionierte auch nicht
mehr) und Catalyst neu installieren als 4850. Vorher war auch mal ein
Wechsel X800 auf die besagte 1950Pro. Da habe ich allerdings glaube ich
vorher schon den Treiber deinstalliert gehabt, wie empfohlen.

Ich würde sagen: Ausprobieren, aber vorher gucken, welche F Taste es war
für das Bootmenü ;)

Grüße,
Lars Friedrich

Ähnliche fragen