Frage zu Manifesten

29/11/2007 - 16:18 von Ingo Manthey | Report spam
Hallo NG,

muss man eigentlich eine Manifest-Datei wenn man nur Windows-Forms nutzt
erstellen?

Danke

Ingo
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
29/11/2007 - 17:30 | Warnen spam
Hallo Ingo,

muss man eigentlich eine Manifest-Datei wenn man nur Windows-Forms nutzt
erstellen?



Du meinst hier wahrscheinlich wieder insbesondere Vista.
Normal nein, *aber* es kommt ja u.a. darauf an, ob in Deiner
WinForm-Anwendung z.B. bestimmte Methoden
benutzt werden, die erhöhte Rechte erfordern und Du ein
spezielles UAC-Handling o.à. haben möchtest/musst.
Dann wàre Step-6 hier eine Möglichkeit:

[Step 6: Create and Embed an Application Manifest (UAC)]
http://msdn2.microsoft.com/en-us/li...56929.aspx

[Designing UAC Applications for Windows Vista]
http://msdn2.microsoft.com/en-us/li...56973.aspx


Ggf. auch hier z.B. manuell umschalten:

(->Szenario 2: Eine Anwendung permanent mit administrativen Rechten
ausführen)
[Windows Vista Beta 2 - User Account Control Schritt für Schritt]
http://www.microsoft.com/germany/te...6c2d9.mspx

oder z.B. bei Anwendungen, die Worte wie "install," "setup",
"update," etc. im Namen, bzw. Manifest-Attributen haben:

(->Installer Detection Technology)
[Understanding and Configuring User Account Control in Windows Vista]
http://technet2.microsoft.com/Windo...11033.mspx

[Windows Vista für Entwickler: Kochbuch zur Anwendungskompatibilitàt]
http://www.microsoft.com/germany/ms...itaet.mspx

Windows Vista Developer Story - TopTen.chm]
http://download.microsoft.com/downl...10Wave.exe

Für MSI's am besten gleich den Windows Installer 4.0 nehmen,
der UAC, WRP, Restart Manager und Logging etc. voll integriert.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen