Frage zu Monitor-Gamma

28/04/2008 - 21:39 von Thorsten Hofmann | Report spam
Gleich die nàchste Frage hinterher :-)

Unter Parallels Desktop sieht ein Bild (z.B. RAW in Silkypix geöffnet)
etwas heller und blasser aus, als das gleiche Bild mit einer
entsprechenden Mac Applikation geöffnet. Mit der Vorschau von Leopard
ist die Darstellung etwas dunkler und stàrker gesàttigt.

Kann das jemand von Euch nachvollziehen und hat evtl. sogar einen Rat,
wie ich das angleichen könnte?

Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Hofmann
02/05/2008 - 22:18 | Warnen spam
Thorsten Hofmann schrieb:
Mit der Vorschau von Leopard
ist die Darstellung etwas dunkler und stàrker gesàttigt.



Ich hab mal ein Bild vom Bildschirm gemacht, um das mal an einem
praktischen Beispiel zu zeigen. Das gleiche Bild im jeweils gleichen
Programm geöffnet. Einmal unter MacOS und einmal unter WinXP in
Parallels. Ich hab auch schon versucht, unter WinXP ein Programm zu
installieren, mit dem sich der Gamma-wert einstellen làsst. Das bricht
aber mit der Fehlermeldung ab, dass auf die (Parallels-interne)
Grafikkarte keine Farbpalette geladen werden kann

http://thorsten-hofmann.de/Beispiel-Gamma.jpg

Thorsten

Ähnliche fragen