Frage zu Project References (VisualStudio2008)

15/10/2009 - 15:06 von Fritz Hilgemann | Report spam
Hallo,

ich habe eine Solution mit zwei Projekten. Projekt 1 ist eine Backend DLL,
Projekt 2 eine Frontend App, die auf die Backend DLL referenziert.
Das Problem: Die Referenz zeigt immer auf die Debug Version der DLL, die
hatte ich ja auch bei den Referenzen eingetragen. Wenn ich jetzt die
Solution in der Release Konfiguration erstelle, wird eine Release DLL und
ein Release Exe erstellt, aber bei letzteren wird dabei die Debug DLL
verwendet und auch in das Release Verzeichnis des Frontends kopiert. Ist so
von mir aber nicht gewünscht.
Beim VisualStudio 6 war es noch möglich, ja sogar notwendig, "Referenzen"
für jede Konfiguration getrennt anzugeben. Wie kann ich es hier erreichen,
daß immer die korrekte Version einer DLL referenziert wird?

Vielen Dank und Gruß,
Fritz
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Doerfler
15/10/2009 - 15:38 | Warnen spam
Fritz Hilgemann schrieb:
ich habe eine Solution mit zwei Projekten. Projekt 1 ist eine Backend DLL,
Projekt 2 eine Frontend App, die auf die Backend DLL referenziert.
Das Problem: Die Referenz zeigt immer auf die Debug Version der DLL, die
hatte ich ja auch bei den Referenzen eingetragen.



Normalerweise tràgt man nicht die DLL selber als Referenz ein, sondern
verweist auf das entsprechende Projekt innerhalb der Solution (Siehe
Register "Projects" im References Dialog. Damit hat man das Problem
nicht und VS kümmert sich um das Einbinden von Debug oder Release Version.

Thorsten Dörfler
Microsoft MVP Visual Basic

vb-hellfire visual basic faq | vb-hellfire - einfach anders
http://vb-faq.de/ | http://www.vb-hellfire.de/

Ähnliche fragen