Forums Neueste Beiträge
 

Frage zu Trafo

01/12/2012 - 06:22 von Mirko Siederik | Report spam
Hallo, welcher Trafotyp (Bauform) ist zu empfehlen wenn ich möglichst
geringe Differenzen zwischen Leerlast-Spannung und Solllastspannung
haben möchte? Habe hier z.B. einige Wandwarzen welche unter Solllast
(fast) korrekte 12V liefern, imm Leerlauf aber fast das doppelte aufweisen.
Leistungsbereich bewegt sich so zwischen 5 bis max.30 Watt bei 12-24V.
Danke für ein paar Empfehlungen.
Gruß Mirko
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst-D.Winzler
01/12/2012 - 06:33 | Warnen spam
Am 01.12.2012 06:22, schrieb Mirko Siederik:
Hallo, welcher Trafotyp (Bauform) ist zu empfehlen wenn ich möglichst
geringe Differenzen zwischen Leerlast-Spannung und Solllastspannung
haben möchte?



Ringkerntrafo

Habe hier z.B. einige Wandwarzen welche unter Solllast
(fast) korrekte 12V liefern, imm Leerlauf aber fast das doppelte aufweisen.
Leistungsbereich bewegt sich so zwischen 5 bis max.30 Watt bei 12-24V.



SNT als Steckernetzteil. Bei 30W aber eher kein Steckernetzteil.

mfg hdw

Ähnliche fragen