Frage zu vPro/AMT Mainboards

28/07/2010 - 21:56 von NicoN | Report spam
Hi NG,
ich plane den Austausch eines Mainboards in ein Gigabyte Q57-Board mit
i7/870-Prozessor.

Ziel ist es, einen Server ohne Graka und mit der Möglichkeit der Fernwartung
zu betreiben.

Beim Studium des Manuals zu diesem Mainboard habe ich aber gelesen, dass
anscheinend die auf dem MB installierten Monitorausgànge NUR mit einem
i5-Prozessor funktionieren, nicht aber mit dem favorisierten i7/870 obwohl
gerade dieser lt. einem c't-Artikel geeignet ist.

Heisst das:
- ich brauche bei Nutzung eines i7/870 eine regulàre Graka ? Funktioniert
dann die AMT-Technik ?
- AMT funktioniert NUR mit einem i5-Prozessor ?

Gruss Nico
 

Lesen sie die antworten

#1 Artur Kawa
29/07/2010 - 01:16 | Warnen spam
"NicoN" schrieb ...
Hi NG,
ich plane den Austausch eines Mainboards in ein Gigabyte Q57-Board mit
i7/870-Prozessor.

Ziel ist es, einen Server ohne Graka und mit der Möglichkeit der
Fernwartung zu betreiben.

Beim Studium des Manuals zu diesem Mainboard habe ich aber gelesen, dass
anscheinend die auf dem MB installierten Monitorausgànge NUR mit einem
i5-Prozessor funktionieren, nicht aber mit dem favorisierten i7/870 obwohl
gerade dieser lt. einem c't-Artikel geeignet ist.

Heisst das:
- ich brauche bei Nutzung eines i7/870 eine regulàre Graka ? Funktioniert
dann die AMT-Technik ?
- AMT funktioniert NUR mit einem i5-Prozessor ?



Habe mich letztens damit auseinandergesetzt.

Du brauchst auch ein Bios im Mainboard, das diese Funktionen unterstützt.
Die genauen Dokus für Implementation der nötigen BIOS-Funktionen
bekommen scheinbar nur die OEMs. Die Endkunden-Mainboards
haben diese Implementationen meistens nicht.

Intel ist sehr mager mit den Informationen. Daher habe ich die Idee
mit iAMT 6.0 verworfen und werde eine externe KVM over IP
Lösung verwenden.

Gruss
Artur

Ähnliche fragen