Frage zu WCF DataContracts

08/10/2008 - 13:14 von Yvette Teiken | Report spam
Hallo NG,
ich arbeite mich gerade in WCF ein und möchte ein schon vorhandennes
Projekt mit WCF Services versehen. Ich galube das geht was schief bei
der Serialisierung. Ich bekomme nàmlich wenn ich die Metadaten aufrufe
folgendes Problem:
Ein ExceptionDetail, vermutlich erstellt durch
IncludeExceptionDetailInFaults=TRUE, mit dem Wert:
System.InvalidOperationException: In einem Aufruf einer
WSDL-Exporterweiterung wurde eine Ausnahme ausgelöst:
System.ServiceModel.Description.DataContractSerializerOperationBehavior
Vertrag: http://tempuri.org/:IDimensionService ->
System.Runtime.Serialization.InvalidDataContractException: Der Typ
"Service.AttributeSetVO"
kann nicht ISerializable implementieren und zugleich das Attribut
"DataContractAttribute" aufweisen.
bei
System.Runtime.Serialization.ClassDataContract.ClassDataContractCriticalHelper..ctor(Type
type)

Ich weiß jetzt nicht so richtig wie ich da weiter vorgehen kann. Ich
vermute, dass das beim AttributeSetVO irgendwas nicht richtig
serialisiert worden ist. Das ist nàmlich von Dictionary<T> abgeleitet.
Habt ihr vielleicht eine Idee? Oder eine Seite wo sowas kompakt erklàrt
wird?

Besten Dank im Voraus!
Yvette
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
08/10/2008 - 13:27 | Warnen spam
Hallo Yvette,

Das ist nàmlich von Dictionary<T> abgeleitet.



Steht auch das [Serializable] Attribut davor?

[Foundations: Neuerungen für WCF in Visual Studio 2008]
http://msdn.microsoft.com/de-de/mag...63289.aspx
(suche IDictionary)


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen