Frage zu Zeichenkodierung

02/02/2010 - 18:52 von Hermann Reinert | Report spam
Hallo,

ein Freund beanstandet, dass seine Website mit dem FF 3.6 teilweise
nicht mehr korrekt angezeigt wird, wàhrend sie im IE8 korrekt
dargestellt wird.
Es werden z.B. Texte verstümmelt d.h. nicht komplett angezeigt und die
enthaltenen internen Verlinkungen fehlen.

Ich habe festgestellt dass das auch bei meinem aktuellen FF so ist und
herausgefunden, daß das offenbar an der eingestellten Zeichenkodierung
"Westlich(ISO 8859-1)" lag, denn wenn ich auf "Mitteleuropàisch
(Windows-1250)" umstelle wird alles korrekt (kleiner) angezeigt und die
Links sind zu sehen, also anklickbar.

Liegt das nun an der Programmierung der Website, denn die
Zeichencodierung "Windows-1250" ist m.E. unüblich.

Beispiel-URL: http://www.landhaus-renken.de/ - betrifft den rechten
Bereich der Seite mit dem Text (war unten abgeschnitten) und den beiden
Preislisten-Links, die überhaupt nicht sichtbar waren.

Soll mein Bekannter mal den Programmierer und Webhoster (gleiche Person)
darauf ansprechen?

Wàre schön wenn sich jemand zu diesem Sachverhalt mal àußern würde.

Danke und Gruß,
Hermann
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Meißner
02/02/2010 - 19:00 | Warnen spam
Hermann Reinert schrieb:

ein Freund beanstandet, dass seine Website mit dem FF 3.6 teilweise
nicht mehr korrekt angezeigt wird, wàhrend sie im IE8 korrekt
dargestellt wird.



Kein Wunder! Schau mal in den Header!

<html>

<head>
<meta name="GENERATOR" content="Microsoft FrontPage 3.0">
<meta name="ProgId" content="FrontPage.Editor.Document">
<title>Landhaus Renken</title>
</head>

[..]

Liegt das nun an der Programmierung der Website, denn die
Zeichencodierung "Windows-1250" ist m.E. unüblich.


Beispiel-URL: http://www.landhaus-renken.de/ - betrifft den rechten
Bereich der Seite mit dem Text (war unten abgeschnitten) und den beiden
Preislisten-Links, die überhaupt nicht sichtbar waren.




So etwa wie hier fehlt völlig auf der Website:

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xht...">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">

<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=windows-1251" />


Soll mein Bekannter mal den Programmierer und Webhoster (gleiche Person)
darauf ansprechen?



Ja.

Detlef

Ähnliche fragen