Frage zum Add-On "pdf.js" auf Waterfox 10.0.2

26/02/2012 - 21:48 von Uwe Premer | Report spam
Da der Adobe Reader nur ein 32-bit-Plugin mitbringt, funktioniert er nicht
mit Waterfox.
Nun suche ich nach einer Möglichkeit, pdfs aus dem Web direkt im Browser
anzeigen zu lassen ohne erst abzuspeichern.

Habe mir daher das Add-On "pdf.js" installiert, das zeigt auch die meisten
Seiten ordentlich an, nur beim Teamviewer-Handbuch [²] sieht das so aus:
<http://www.premer.de/Usenet/Teamvie...x.png>.

Ist das ein Bug dieses Add-Ons oder liegt das an Waterfox?

Gibt es vll. noch ein Add-On, was in Waterfox pdfs anzeigen kann und nicht
diese Kaputt-Anzeige bei jenem pdf hat?

Achja: in Chromium ist die Anzeige dieses Add-Ons korrekt.

Uwe
-
[²] http://www.teamviewer.com/download/...ual_de.pdf
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph
28/02/2012 - 11:09 | Warnen spam
Am 26.02.2012 21:48, schrieb Uwe Premer:
Da der Adobe Reader nur ein 32-bit-Plugin mitbringt, funktioniert er nicht
mit Waterfox.
Nun suche ich nach einer M�glichkeit, pdfs aus dem Web direkt im Browser
anzeigen zu lassen ohne erst abzuspeichern.




1. Den Adobe Reader würde ich überhaupt *nie* benutzen. Der ist
groß, langsam, spioniert, und besteht nur aus Sicherheitslücken.
In Sachen Gefàhrlichkeit versucht er, der allseitig offenen Hose
"Internet Explorer" unrühmliche Konkurrenz zu machen. Schau dir
mal meine kleine, nicht repràsentative Linksammlung dazu an:
<http://www.mister-wong.de/user/cjws/pdf/>
Bessere freie Reader: PDF-Xchange (kann fremde PDF mit eigenen
Kommentaren und Markierungen anreichern) und/oder Sumatra (sehr
klein und schnell).

2. Ich verwende kein Browser Plug-In für PDF. So werde ich jedes
mal gefragt, ob ich die Datei direkt speichern will (was ich
hàufig möchte), oder ansehen, und mit welchem Viewer. Und so kann
mir keiner ein pràpariertes PDF unterschieben. Verdàchtige
Dateien kann ich nach dem Speichern in Ruhe prüfen und im Zweifel
zu Virustotal hochladen.

Christoph

email:
nurfuerspam -> gmx
de -> net

Ähnliche fragen