Frage zum Arbeitsspeicher aufrüsten

06/04/2008 - 13:42 von Michael Romes | Report spam
Ich überlege im Moment den Arbeitsspeicher meines PC?s aufzurüsten.

Derzeit stecken 256 MB PC3200 RAM drin.

Die Hauptplatine ist lt. Asrock Handbuch K7S8X/K7S8XE und beim Nachlesen
übers RAM kam ich ins grübeln:

Beim Speicher steht da nàmlich dass zwar 3 Steckplàtze für DDR: DDR1,
DDR2 und DDR 3 da wàren, aber:
PC1600 (DDR200)/PC2100 (DDR 266) für 3 DDR DIMM SLots. Max. 3GB
PC2700 (DDR 333) für 2 DDR DIMM SLots Max. 2 GB
PC3200 (DDR 400) für 1 DDR DIMM-Slot. max. 1GB

Also umso schneller das RAM umso weniger Steckplàtze dürfen verwendet
werden?
Heisst das jetzt wenn ich meine 256 MB 3200ér RAM aufrüsten will, dass
ich nur EINEN Slot habe und deshalb nicht zusàtzliches RAM einsetzen
kann, sondenr den EINEN 256 MB Riegel nur gegen einen anderen, z. B. 512
oder max. 1 GB Riegel *austauschen* kann?
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Woess
06/04/2008 - 17:49 | Warnen spam
Am Sun, 06 Apr 2008 13:42:47 +0200 schrieb Michael Romes:

...
Heisst das jetzt wenn ich meine 256 MB 3200ér RAM aufrüsten will, dass
ich nur EINEN Slot habe und deshalb nicht zusàtzliches RAM einsetzen
kann, sondenr den EINEN 256 MB Riegel nur gegen einen anderen, z. B. 512
oder max. 1 GB Riegel *austauschen* kann?



Du hast es erfasst - wenn du einen 1 Gb DDR400 Riegel verwenden willst, muß
alles andere raus, mehr geht bei diesem Billigstboard nicht.

bye,Helmut

Ähnliche fragen