Frage zum Autokey Makro

06/03/2009 - 00:43 von martin koenig | Report spam
Hallo zusammen

Habe in einem Forum nachgelesen, wie ich in meiner Access 2007 MDB ein
Autokey Makro anlegen kann um die F-Tasten abzufangen und die gewünschten
Aktionen aufzurufen. Das gilt aber für die ganze Datenbank.

Wie kann ich somit z.b. die F2 Taste einer bestimmten Schaltflàche in einer
bestimmten Form zuordnen?

Besten Dank für Eure Ratschlàge.
Gruss Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 André Minhorst
06/03/2009 - 09:10 | Warnen spam
Hi Dietmar,

kannst Du mal Deine Systemzeit prüfen? Dein letztes Posting ist nàmlich von
übermorgen ... und ein weiteres von heute abend. Falls bei Dir wirklich
schon Sonntag ist: Könntest Du mir die Fußballergebnisse von heute abend
und morgen mittag durchgeben? Ich muss noch tippen ...

Ciao
André

Am Sun, 8 Mar 2009 01:10:00 +0100 schrieb Dietmar Thesing:

From: "Dietmar Thesing"
References: <OZp$
Subject: Re: Frage zum Autokey Makro
Date: Sun, 8 Mar 2009 01:10:00 +0100
Lines: 22
MIME-Version: 1.0
format=flowed;
reply-type=response
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Newsreader: Microsoft Outlook Express 6.00.2900.5512
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2900.5579
Message-ID: <uBjnr$
Newsgroups: microsoft.public.de.access
NNTP-Posting-Host: i59f4d70d.versanet.de 89.244.215.13
Path: TK2MSFTNGP01.phx.gbl!TK2MSFTNGP03.phx.gbl
Xref: TK2MSFTNGP01.phx.gbl microsoft.public.de.access:398117

Hallo martin,

martin koenig schrieb:
Hallo zusammen

Habe in einem Forum nachgelesen, wie ich in meiner Access 2007 MDB
ein Autokey Makro anlegen kann um die F-Tasten abzufangen und die
gewünschten Aktionen aufzurufen. Das gilt aber für die ganze
Datenbank.

Wie kann ich somit z.b. die F2 Taste einer bestimmten Schaltflàche
in einer bestimmten Form zuordnen?



ich kenn mich mit 2007 nicht aus, aber in xp gibt es die
Tastenvorschau "ja" für das Formlar, und dann die Key-Ereignisse, ich
weiß jetzt nicht welches, aber das kannst Du dann (siehe OH) im
passenden Key-Ereignis der Schaltflàche abfangen (if vbKeyF2 oder so)
und darauf reagieren.

HTH
Dietmar





http://www.access-entwicklerbuch.de
http://www.access-im-unternehmen.de

Ähnliche fragen