Frage zum Drucken mit DOS-Programm unter XP

10/07/2011 - 13:43 von Adolf Raab | Report spam
Guten Tag allerseits,
ich hab ein altes DOS-Programm, das im DOS-Fenster von XP
einwandfrei làuft.
Mit net use habe ich einen EPSON R800 auf die LPT1 gemappt.
Klappt bis hierher auch noch prima.
Aber... die Steuercodes werden nicht ausgeführt.
Gibt es im Handel USB-Drucker, die noch ESC-Befehle verstehen?
Eigentlich will ich nur Schmalschrift.
Gibt es eine Möglichkeit, Schmalschrift(bzw. einen condesed Font)
einzustellen?

Schon mal danke und tschüß
Adolf

Vorsicht: Wenn Sie mich als "verrückt" bezeichnen, betrachte ich das als Kompliment!
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Enzhammer
10/07/2011 - 19:38 | Warnen spam
Hallo Adolf,
ich benutze hierzu 'DOSPRN'. Funktioniert hervorragend.

http://www.dosprn.com/

Viele Grüße
Werner

Ähnliche fragen